Fandom


Christopher Reinhardt

Steffen Baumgartner

Steffen Baumgartner ist der Sohn von Linda und Dirk Baumgartner.

Somit ist er der Neffe von Christoph und Xenia Saalfeld, der Cousin von Viktor Saalfeld, Boris Saalfeld, Tim SaalfeldDenise Winter und Emilio Saalfeld sowie der Stiefcousin von Annabelle Sullivan.

„Die Freude von Linda Baumgartner ist groß: Ihr Sohn Steffen besucht sie überraschend am "Fürstenhof"! Der sportliche Sunnyboy kommt nach Bichlheim, um Linda in der schwierigen Situation mit seinem Vater Dirk beizustehen. Doch schnell wird klar: Das Vater-Sohn-Verhältnis ist zerrüttet. In Sache Liebe lässt eine Frau Steffens Herz schon bald höher schlagen. Und je öfter er Franzi über den Weg läuft, desto aufregender findet er die schöne Obstbäuerin. Doch ist Franzis Herz schon frei für einen neuen Mann?“
— Kurzbeschreibung von Steffen aus dem Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Christopher Reinhardt spielt Steffen Baumgartner. Seinen ersten Auftritt hatte er in Folge 3345 (23.03.2020).

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Feinde

Arbeit

Geschichte

Steffen wurde erstmals in Folge 3249 erwähnt, als Linda mit ihm telefoniert.

Steffen kommt an den Fürstenhof, um seiner Mutter, Linda Baumgartner, beizustehen, als sein Vater, Dirk Baumgartner, im Koma liegt. Linda freut sich sehr ihren Sohn zu sehen. Zu ihrem Leidwesen ist Steffen allerdings ein Motorad-Fan.

Folge 3345-1

Steffens erste Begegnung mit Franzi ist unsanft.

Steffen stößt prompt mit Franzi Krummbiegl zusammen. Nach einem unglücklichen, ersten Treffen, ist Steffen kurz darauf von Franzi fasziniert. Beide teilen die Leidenschaft für seltene Obst- und Gemüsesorten. Steffen steht ihr gegenüber Nadja bei und hilft Franzis Freund Heinz.

Es stellt sich heraus, dass Steffen bei seinem letzten Arbeitgeber gekündigt hat, weil dieser Lebensmittel mit falschen Angaben verkauft hat. Er steht vor dem moralischen Dilemma die Firma zu verklagen und damit womöglich keinen Job mehr in der Branche zu bekommen, oder eine Abfindung über 150.000 Euro zu akzeptieren, bei der der Konzern das betreffende Produkt aus dem Verkauf nimmt. Sein Onkel Christoph rät ihm das Geld zu nehmen.

Folge 3356-1

Franzi und Steffen verkosten gemeinsam Cidre.

Steffen entscheidet sich schließlich für die Abfindung, auch weil er mit Franzi eigenen Cidre produzieren will und dafür Startkapital braucht. Franzi schlägt das Angebot zunächst aus, auch weil sie glaubt, dass Steffen etwas von ihr will.

Obwohl er es zunächst überhaupt nicht möchte, besucht Steffen seinen Vater im Krankenhaus. Die beiden kommen aber nicht gut miteinander aus. Eine Geschichte aus der Vergangenheit, die mit Steffens Ex-Freundin Lisa zusammenhängt, scheint ihre Beziehung besonders zu belasten.

Hintergrundwissen

  • Das Lied von Franzi und Steffen ist "Take My Breath Away" gesungen von "Berlin".
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.