Fandom


Roland von Kummant (* 1977 in Dachau) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Roland von Kummant machte zunächst eine Ausbildung zum Masseur. Von 1999 bis 2002 absolvierte er eine Schauspielausbildung an der Berufsfachschule für Darstellende Kunst Schauspiel München. Seine Berufslaufbahn als Schauspieler begann 2003/2004 mit der Mitwirkung in verschiedenen Kurzfilmen der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) in München.

Seit 2005 arbeitet er regelmäßig auch für Film und Fernsehen. Er spielte in zahlreichen Fernsehserien mit; sehr häufig war er dabei in Serien mit süddeutschem, oberbayerischem oder österreichischem Hintergrund eingesetzt.

2006 hatte er in den Folgen 143/144 eine Gastrolle in der Telenovela Sturm der Liebe; er spielte den Hotelangestellten Josef. Von 2007 bis 2008 hatte er eine wiederkehrende Nebenrolle in der Serie Der Kaiser von Schexing. Er spielte Hiasl Wacker, den Sohn des ehemaligen Leiters der Gemeindebücherei. Von 2008 bis 2009 übernahm er anschließend eine feste Nebenrolle in der Serie Dahoam is Dahoam. Er spielte Richie, den Braumeister der Brauerei Kirchleitner.

2011 war er in einer Nebenrolle in dem Fernsehfilm Am Ende muss Glück sein aus der ZDF-Fernsehreihe Kommissarin Lucas zu sehen. Er spielte Benedikt Huber, den Geschäftsführer eines Clubs mit Animierbetrieb. Im Polizeiruf-110-Krimi Kinderparadies (2013) hatte er als Hauskäufer Herr Bichlmeier ebenfalls eine Nebenrolle. In dem ZDF-Fernsehfilm Die Gruberin (2013) spielte er Michael, den Bruder der Jungbäuerin Sophie Gruber. In dem Fernsehfilm Grauzone (Erstausstrahlung März 2015) aus der ZDF-Fernsehreihe Unter Verdacht spielte er Max Söllner, einen Ermittler des Sozialreferats München.

Roland von Kummant hatte auch mehrere Episodenrollen, u. a. in den Serien Die Rosenheim-Cops (2011; als Biobauer Steffen Waigand), Die Chefin (2012), Heiter bis tödlich: Hubert und Staller (2012; als Aufnahmeleiter Manni Seifert), Heiter bis tödlich: Fuchs und Gans (2012; als Gärtner Walter Hornauer) und Die Garmisch-Cops (2014; als Stephan Stürzel, Ehemann des Mordopfers). Im September 2015 war er erneut in der Fernsehserie Die Rosenheim-Cops zu sehen. Er spielte Georg Lentz, den Regisseur des Stücks des Bauerntheaters im Rosenheimer Gasthof Krillmeyer.

Im November 2017 war Roland von Kummant in der ZDF-Krimiserie SOKO München in einer Episodenhauptrolle als tatverdächtiger Dorfmetzger Josef Birnbacher zu sehen. Im Januar 2018 war er dann in der ZDF-Krimiserie Die Rosenheim-Cops in einer Episodenhauptrolle zu sehen; er spielte den tatverdächtigen Rosenheimer Schachmeister Georg Rieder, der am Vorabend eine wichtige Partie gegen einen Großmeister verloren hat.

Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler ist er als Singer/Songwriter tätig. Er komponiert Songs aus dem Pop- und Rock-Genre. Er schreibt die Musik und Texte für seine Songs, die er auch selbst einsingt.[2]

Roland von Kummant ist verheiratet. Er lebt in München.

Filmografie (Auswahl)

  • 2006: Sturm der Liebe (Fernsehserie/Telenovela; Gastrolle)
  • 2007: Die Handwerker Gottes (Kurzfilm)
  • 2007–2008: Der Kaiser von Schexing (Fernsehserie; Nebenrolle)
  • 2008–2009: Dahoam is Dahoam (Fernsehserie; Nebenrolle)
  • 2009: Echtzeit – ist doch nur ein Spiel... (Kurzfilm)
  • 2011: Kommissarin Lucas – Am Ende muss Glück sein (Fernsehserie)
  • 2012: Die Chefin (Fernsehserie; Folge: Enthüllung)
  • 2012: Heiter bis tödlich: Hubert und Staller (Fernsehserie; Folge: Bauer sucht Mörder)
  • 2012: Heiter bis tödlich: Fuchs und Gans (Fernsehserie; Folge: Die Badende)
  • 2012: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie; Folge: Ein ganz besonderer Gast)
  • 2013: Polizeiruf 110: Kinderparadies (Fernsehfilm)
  • 2013: Die Gruberin (Fernsehfilm)
  • 2014: Die Garmisch-Cops (Fernsehserie; Folge: Gesund sterben)
  • 2014: Heiter bis tödlich: Monaco 110 (Fernsehserie; Folge: Observation)
  • 2015: Unter Verdacht: Grauzone (Fernsehfilm)
  • 2015: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie; Folge: Der große Unbekannte)
  • 2016: Lena Lorenz: Ein Fall von Liebe (Fernsehreihe)
  • 2017: SOKO München (Fernsehserie; Folge: Der Querulant)
  • 2017: Luna
  • 2018: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie; Folge: Tödliche Rochade)
  • 2018: Team Alpin – Stromabwärts (Fernsehreihe)

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.