Fandom


Patrick Dollmann (* 06. Dezember 1982 in Neuwied) ist ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Leben

Patrick Dollmann wuchs im rheinland-pfälzischen Weißenthurm auf und absolvierte seine Schauspielausbildung in Köln und der Akademie für Darstellende Kunst in Montabaur. Er spielte nach seinem Abschluss an der Akademie für Darstellende Kunst (2003) u. a. im Grenzlandtheater Aachen, Contra-Kreis-Theater Bonn und in der Komödie im Bayerischen Hofin München. 

2003 begann er Kurzfilme zu produzieren, welche meist sozialkritische Themen behandeln. 2004 wurde er mit dem Sonderpreis für seinen Film „MIND OFF“ der Filmtage Rheinland/Pfalz-Thüringen ausgezeichnet, welcher seitdem als Lehrmittel zur Aufklärung über Drogenmissbrauch in Schulen verwendet wird.

2005 schrieb er das Theaterstück "DIABOLO", welches im selben Jahr im Theater Konradhaus Koblenz Uraufführung hatte.

2014 wurde er als Schauspieler mit dem Wolfgang Arnim Nagel Preis ausgezeichnet.

Von Folge 3111 (21.03.2019) bis Folge 3303 (13.01.2020) war Dollmann in der ARD-Telenovela Sturm der Liebe als Henry Achleitner zu sehen.

Filmografie

  • 1999: Alarm für Cobra 11
  • 2000: Alarm für Cobra 11
  • 2008: Gropius, Kurzfilm, Martin-Gropius-Bau Koblenz
  • 2011: Die drei Musketiere
  • 2012: WIR (Kurzfilm)
  • 2019–2020: Sturm der Liebe (Rolle: Henry Achleitner)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.