FANDOM


Mutter Veronika ist die Vorsteherin des Frauenordens von Lilly Hagendorf. Charlotte Saalfeld bittet sie, zu einem Gespräch an den "Fürstenhof", nachdem sie von der bedrückten Lilly von einem traurigen Geschäft des Ordens erfahren hat.

Der Orden hat jahrelang verzweifelten, unverheirateten Müttern eine "Zuflucht" geboten, ihr Kind zu gebähren, diesen Müttern dann aber gefälschte Totenscheine für ihre Babys präsentiert und die Kinder spendenfreudigen Paaren zur Adoption gegeben.

Die Mutter Oberin verlangt vorerst Stillschweigen von allen Mitwissern und will die Dokumente vernichten. Doch nach einem Gespräch mit Charlotte entschliesst sie sich dazu, die Behörden einzuschalten, damit die betroffenen Familien sich endlich finden.

Vera Lippisch spielte Mutter Veronika in den Folgen 2051 und 2052.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.