Fandom


Emblem-important Dieser Artikel ist ein Stub. Das bedeutet, dass ihm wichtige Informationen fehlen. Du kannst dem Sturm der Liebe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Folge 1429-2

Maximilian "Maxim" Klinker-Emden mit Rosalie Engel

Maximilian "Maxim" Klinker-Emden ist der Bruder von Katharina Klinker-Emden und der Sohn von Inge Klinker-Emden.

„Dem verwöhnten Maxim fliegt alles wie von selbst zu. Niemals könnte sich der Sonnyboy vorstellen, ohne Luxus zu leben. Vor einer Weile studierte der leichtlebige Sohn von Inge und dem inzwischen verstorbenen Clemens Klinker-Emden einige Semester BWL, doch die Seminare waren ihm zu öde. Seitdem beginnt der 27-jährige Millionenerbe mit Begeisterung neue Projekte. Durchhalten ist jedoch keineswegs seine Stärke. Und so verlaufen seine ohnehin nicht besonders innovativen Ideen schnell im Sande. Zur Abwechslung steigt der Ab-und-an-Charmeur mit Hang zur Einfältigkeit mit vielen verschiedenen Frauen ins Bett.“
— ältere Kurzbeschreibung von Maxim, aus dem früheren Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Charmant und intrigant – so lässt sich der Casanova wohl am besten beschreiben. Seine Intrigen richteten sich zur Zeit der fusionierten Klinker-Emden-Saalfeld-Hotelgruppe vor allem gegen die Familie Saalfeld, da er sich sein Erbe sichern wollte. Dies war vor allem nötig, da er sich auf die Mafia eingelassen hatte und bei dieser verschuldet war. Nach der Sperrung seiner Konten arbeitete er sich im Fürstenhof vom Pagen über den Barkeeper zum Restaurantleiter hoch.

Sebastian Deyle spielte Maxim Klinker-Emden.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Bekannte

Feinde

Arbeit

  • Page
  • Barkeeper
  • Restaurantleiter

Kriminalität

Sonstiges

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.