Maja von Thalheim, adopt.

Maja von Thalheim ist die Protagonistin der 17. Staffel sowie die Adoptivtochter von Selina von Thalheim.

„Maja ist ein lebenslustiger Mensch. Sie ist humorvoll, schlagfertig und klug. Durch ihre Sprunghaftigkeit lässt sie sich schnell von Dingen begeistern, neigt aber dazu, diese nicht zu Ende zu bringen. Betrogen von ihrem Verlobten und ihrer besten Freundin Shirin hat sie vorerst den Männern abgeschworen und will sich auf ihr neues Leben konzentrieren. Ausgerechnet dann taucht auch noch Shirin am "Fürstenhof" auf! Sie will um ihre Freundschaft kämpfen und hat nicht vor, vorher wieder zu verschwinden. Wird Maja ihrer ehemals besten Freundin verzeihen können?“
— aktuelle Kurzbeschreibung von Maja aus dem Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Christina Arends spielt Maja von Thalheim. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 3491 (16.11.2020).

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Arbeit

Geschichte

Staffel 16

Erstmals erwähnt wird Maja von Thalheim, in Folge 3483. Selina berichtet Amelie, ihre Adoptivtochter gehe heute Brautkleid shoppen für eine Strandhochzeit im ganz kleinen Kreis.

Nachdem Majas Hochzeit geplatzt ist, kümmert sich Selina fürsorglich um ihre Adoptivtochter.

In Folge 3491 taucht Maja plötzlich völlig aufgelöst im Brautkleid am "Fürstenhof" auf! Sie hat ihren Ex-Verlobten Frederik mit ihrer besten Freundin Shirin in flagranti erwischt. Nachdem ihre Adoptivmutter Selina ihr angeboten hat, erstmal im "Fürstenhof" zu bleiben, zieht Maja zu ihr in die Saalfeld-Wohnung, wo sie deren beste Freundin Ariane Kalenberg kennenlernt.

Maja und Florian treffen das erste Mal aufeinander.

Als Maja am nächsten Tag ein paar Fotos im Wald schießt, gerät sie ins Visier von Florian Vogt, eines Försters, welcher gerade auf ein Reh zielt und von Maja gerade noch gestoppt wird. Florian erklärt ihr, dass er nie vor hatte auf das Reh zu schießen. Doch Maja bleibt stur und die beiden gehen in Streit auseinander.

Maja stellt fest, dass Florian und die Kollegen sind.

Später stellt Maja am Fürstenhof fest, dass sie und Florian Kollegen sind. Da sie, die eigentlich mit ihrem Verlobten und ihrer Freundin ein Restaurant in der Normandie eröffnen wollte, als Kellnerin im Restaurant angestellt wird und er als neuer Förster des Fürstenhofs arbeitet. Anfangs ist sie nicht davon begeistert, doch bald darauf bessert sich das Verhältnis zwischen den beiden.

Wenig später erkennt Maja, dass es zwischen Selina und Christoph knistert. Als sie am selben Tag in der Saalfeld-Wohnung auf dem Sofa einnickt, träumt von ihrem Vater. Es ist möglich, dass sie als einzige weiss, das ihr Vater seinen Tod nur vorgetäuscht hat.

Hintergrundwissen

  • Das Lied von Maja und Florian ist "Stay" von Hurts
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.