Maja von Thalheim

Maja von Thalheim ist die Adoptivtochter von Selina von Thalheim.

„Nach dem plötzlichen Aus mit ihrem Verlobten gerät das Leben von Maja von Thalheim aus den Fugen. Das Vertrauen in die Männer hat sie nun erstmal verloren, und so bricht sie mit ihrem alten Leben und kommt in den "Fürstenhof", um Trost bei ihrer Adoptivmutter Selina von Thalheim zu suchen. Die beiden verbindet auch nach dem Tod von Majas Vater ein sehr enges Verhältnis. Doch Maja trägt ein dunkles Geheimnis mit sich…“
— Ankündigung betreffend Maja von Thalheim (Quelle)

Christina Arends spielt Maja von Thalheim. Ihren ersten Auftritt hat sie in Folge 3491 (16.11.2020).

Beziehungen

Verwandte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.