FANDOM


Emblem-important Dieser Artikel ist ein Stub. Das bedeutet, dass ihm wichtige Informationen fehlen. Du kannst dem Sturm der Liebe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Lutz von Sicherer ist ein deutscher Regisseur und Autor.

Leben

Nach seinem Schulabschluss in Deutschland und den USA absolvierte Lutz von Sicherer ein Studium der Dramaturgie in Wien und Paris. Als Regieassistent arbeitete er am Burg- und Akademietheater Wien u.a. für Ruth Berghaus und George Tabori. Ab 1999 studierte er Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Produktionskurse an der University of California Los Angeles rundeten seine Ausbildung ab.

Lutz von Sicherer entwickelte als Autor Weeklys, Daily Soaps und Movies unter anderem für die Firmen: Hofmann & Voges Entertainment, Telefilm Saar, RatPack Filmproduktion, Lunet Entertainment und Bavaria Film.

Als Regisseur realisierte Lutz von Sicherer etliche Kurz- und Werbefilme sowie Serien für die Bavaria Fernsehproduktion, Studio Hamburg und Grundy UFA.

Filmografie

  • 2003: Fidelity
  • 2004: Der letzte Tag
  • 2005: Annemarie Wendl - ein Leben mit der Lindenstraße
  • 2006: The Digital Intermediate Process
  • 2008: Mini - Verführung / Verdacht / Geburtstag
  • 2008: L'Tur - Nix wie weg
  • 2008: Annas Reise in die Endlichkeit
  • 2008: Rote Rosen
  • 2008: Solang es Liebe gibt
  • 2009: Alarm für Cobra 11
  • 2009: Marienhof
  • 2009: Das Haus Anubis
  • 2009: Alles was zählt
  • 2010-2011: Lena - Liebe meines Lebens, 23 Folgen
  • 2011-2012: Verbotene Liebe
  • 2017-2018: Sturm der Liebe, bisher 83 Folgen
  • 2017-2018: Alles was zählt
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.