FANDOM


Jennifer Siemann

Lucy Ehrlinger

Lucy Ehrlinger ist die Schwester von Romy Lindbergh.

Sie lebte in London.

Lucy ist berufliche Eventmanagerin und verschweigt Romy, dass sie ernsthafte Geldprobleme hat.

„Lucy ist selbstbewusst, unternehmungslustig und unbeschwert, während Romy schon immer die ruhige und besonnenere der beiden Schwestern war. So verließ Lucy schon mit 16 Jahren ihre bayerische Heimat und eroberte die Welt, doch sie hat es nie lange an einem Ort ausgehalten. Daher glaubt Romy auch, dass ihre Schwester Bichlheim bald wieder verlassen wird. Doch dann lernt Lucy Robert Saalfeld kennen – und findet ihn sofort anziehend … “
— Kurzbeschreibung von Lucy aus dem Rollenprofil auf der offiziellen Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Jennifer Siemann spielt Lucy Ehrlinger. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 3190 (22. Juli 2019).

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Feinde

Arbeit

Geschichte

Folge 3190

Lucy kommt überraschend an den Fürstenhof und trifft auf ihre Schwester Romy.

Lucy kommt ganz spontan an den Fürstenhof, um ihre Schwester Romy Ehrlinger zu überraschen und dieser einen Besuch abzustatten. Sie lernt auch deren Verlobten Paul Lindbergh kennen. Romy freut sich sehr, als Lucy plötzlich vor ihr steht. Wenig später trifft Lucy auf Robert, als sie Fotos im Park schießt. Sie bietet diesem spontan an, als Eventmanagerin ein Open-Air-Dinner für das Hotel zu organisieren. Robert jedoch verneint, da die Hotelgäste des Fürstenhofs auf eher ruhigere Sachen stehen.

Hintergrundwissen

  • In Staffel 14 gab sich Romy, vor dem kurzzeitig erblindeten Paul Lindbergh, als Lucy aus, da dieser sie für seine Erblindung verantwortlich machte und folglich sehr wütend auf sie war.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.