FANDOM


Liza Tzschirner (* 27. Juli 1987 in Bonn) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben

Liza Tzschirner ging im Sankt-Adelheid-Gymnasium zur Schule. Sie spielte von 2005 bis 2009 im Jugendclub des Theaters Bonn. 2013 schloss sie ihre Schauspielausbildung am Mozarteum Salzburg ab. Schon während ihrer Ausbildung trat sie 2010 als Hermia in Ein Sommernachtstraum bei den Salzburger Festspielen und 2011 als Helene in Jugend ohne Gott am Landestheater Salzburg auf. Sie spielte außerdem diverse Rollen in dem Theaterstück Orestie.

Vom 18. Juni 2013 bis 10. September 2014 war sie in der ARD-Telenovela Sturm der Liebe als Konditorin Pauline Jentzsch zu sehen. Gemeinsam mit Christian Feist, der den männlichen Part übernommen hatte, bildete sie das Protagonistenpaar der neunten Staffel. In der am 22. September 2015 ausgestrahlten Musical-Folge anlässlich des zehnjährigen Serienjubiläums war Tzschirner außerdem als Komparsin zu sehen, nachdem sie zwei Monate zuvor bereits für einige Folgen in ihrer angestammten Rolle zurückgekehrt war. Über Sturm der Liebe erhielt sie ihre erste Fernsehrolle, die zweite folgte in Weißblaue Geschichten.

Tzschirner lebt in München und ist mit ihrem Schauspielkollegen David Paryla liiert.

Filmografie

  • 2013–2014: Sturm der Liebe
  • 2014: Weißblaue Geschichten
  • 2015: Sturm der Liebe
  • 2016: Der Urbino-Krimi: Mord im Olivenhain
  • 2016: SOKO München – Fuxjagd
  • 2016: No Future war gestern!
  • 2016: Rosamunde Pilcher – Ein Doktor & drei Frauen
  • 2016: No Future war gestern
  • 2017: Rosamunde Pilcher – Wie von einem anderen Stern
  • 2017: Los Veganeros 2
  • 2017: Sturm der Liebe

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.