FANDOM


Julia Grimpe

Linda Baumgartner, geb. Saalfeld

Linda Baumgartner, geborene Saalfeld, ist die Tochter von Gottfried Saalfeld und somit die Schwester von Christoph Saalfeld sowie die Tante von Denise Saalfeld, Boris Saalfeld, Viktor Saalfeld und Tim Degen.

Sie kommt an den Fürstenhof, als sie erfährt, dass ihr Bruder Christoph im Koma liegt. Das Verhältnis der beiden ist angespannt, da Christoph zuvor eine heftige Auseinandersetzung mit Lindas Noch-Ehemann Dirk Baumgartner hatte und Linda sich damals auf die Seite ihres Ehemanns geschlagen hat. Doch keiner ahnt, dass Christoph und Linda ein dunkles Geheimnis miteinander verbindet.

„Als Linda erfährt, dass ihr Bruder im Krankenhaus liegt, packt sie ihre Sachen und eilt sofort zu ihm ins Krankenhaus. Doch das Verhältnis der Geschwister ist seit langem zerrüttet und Christoph ist nicht an einer Versöhnung interessiert. Doch nach dem Seitensprung ihres Mannes hat Linda nichts mehr, was sie zu Hause hält und so beschließt sie erst einmal in Bichlheim zu bleiben und in ihrem Beruf als Konditorin weiter zu arbeiten. Das ruft André auf den Plan, der vom ersten Moment an für die souveräne und humorvolle Konditorin schwärmt. Doch dann holt Linda ihre Vergangenheit wieder ein und ein lang gehütetes Geheimnis kommt ans Licht ...“
— Kurzbeschreibung von Linda aus dem Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Julia Grimpe spielt Linda Baumgartner. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 3233 (23.09.2019).

Beziehungen

Julia Grimpe spielt Christoph Saalfelds Schwester Linda Baumgartner Sturm der Liebe

Julia Grimpe spielt Christoph Saalfelds Schwester Linda Baumgartner Sturm der Liebe

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Kriminalität

Sonstiges

  • Fälschung einer Unterschrift in Thailand

Geschichte

Staffel 15

Linda wurde erstmals in Folge 3138, bei einem Telefonat mit ihrer Nichte Denise, erwähnt, als Christoph mit dem Flugzeug absturz.

In Folge 3198 telefonierte Denise mit Linda und erwähnte auch noch, dass Linda und Christoph sich noch nicht versöhnt haben.

Folge 3234-2

Linda besucht Christoph in seinem Krankenzimmer.

Linda kommt in Folge 3233 nach langer Funkstille das erste Mal an den Fürstenhof, als sie erfährt, dass ihr Bruder Christoph im Koma liegt. Sie trifft als erstes auf ihre Nichte Denise, von der sie erfährt, dass Annabelle Christoph nicht operieren lassen möchte. Linda versucht daraufhin die beiden Schwestern zu versöhnen und bittet André Konopka einen speziellen Kuchen zu backen. Jedoch scheitert der Versuch, da der Graben zwischen den beiden zu tief sitzt. Später besucht sie den komatösen Christoph in dessen Krankenzimmer im Fürstenhof und ist getroffen ihn so hilflos liegend da zu sehen.

Christoph wird daraufhin operiert. Jedoch erkrankt er kurz darauf am Locked-in-Syndrom und kann nur durch Blinzeln kommunizieren. Linda vertraut sich mit ihren Sorgen André an und erzählt ihm von ihrem schwierigen Verhältnis zu Christoph. Werner macht sie jedoch schwere Vorwürfe, da dessen Enkelin Valentina für Christophs Zustand verantwortlich ist.

Folge 3241-2

Beim Backen kommen sich Linda und André näher.

Linda entschuldigt sich später bei Werner. Daraufhin wollen die beiden sich abends in der Pianobar treffen, jedoch verläuft es anders als gedacht und Werner fühlt sich ausgebootet. Linda hilft André nämlich in der Küche aus, da dieser eine Torte backen muss.

Weitere Informationen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.