Fandom


Emblem-important Dieser Artikel ist ein Stub. Das bedeutet, dass ihm wichtige Informationen fehlen. Du kannst dem Sturm der Liebe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Léa Wegmann (* 25. Oktober 1990 in Wien) ist eine deutsch-österreichische Schauspielerin mit einem französischen Elternteil.

Ausbildung

Sie besuchte von 2011 bis 2013 die Classe libre am Cours Florent in Paris und von 2013 bis 2017 die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Ausserdem absolvierte sie 2016 ein Regieseminar an der Schaubühne mit Thomas Ostermeier. Seit 2019 ist sie in der ARD-Telenovela Sturm der Liebe als Franzi Krummbiegl, die Protagonistin der 16. Staffel, zu sehen.

Film und Fernsehen

  • 2018: ALLES ODER NICHTS, Daily, Gastrolle, Regie: Sabine Landgraeber
  • 2018: SOKO WISMAR, Serie, Episodenrolle, Regie: Janis Rebecca Rattenni
  • 2018: ALARM FÜR COBRA 11, Serie, Episodenhauptrolle, Regie: Franco Tozza
  • 2017: CAPELLI CODE, Serie, Nebenrolle, Regie: Alex Martin
  • 2016: KITSCHIGE FILME MIT MUSIK, Kurzfilm, Hauptrolle, dffb, Regie: Eline Gehring
  • 2016: WTF, Kurzfilm, Hauptrolle, dffb, Regie: Sara Fazilat

Theater

  • seit 2019: Sturm der Liebe (als Franzi Krummbiegl)
  • 2019: DIE LETZTEN, Theater Magdeburg, Regie: Milan Peschel, Rolle: Nadeshda
  • 2018: EIN SOMMERNACHTSTRAUM, Theater Magdeburg, Regie: Cornelia Crombholz, Rolle: Hermia
  • 2018: ZEIT DER KANNIBALEN, Theater Magdeburg, Regie: Dominic Friedel, Rolle: Bianca
  • 2017: ANTIGONE UND ÖDIPUS, Theater Magdeburg, Regie: Cornelia Crombholz
  • 2016: CLAVIGO CLAVIJO, UNAM Mexiko Stadt, Regie: Michael Keller und Harry Fuhrmann, Rolle: Marie
  • 2016: SOMMERGÄSTE, Volksbühne Berlin, Regie: Silvia Rieger, Rolle: Maria Lowna
  • 2013: PRIX OLGA HORSTIG, Théâtre des Bouffes du Nord Paris, Regie: Olivier Tchang Tchong, Rolle: Monolog Rodrigo Garcia
  • 2013: DANS LES BOIS, Théâtre du Lavoir Modern Parisien Paris, Regie: Georges Bécot
  • 2013: JEUNESSE SANS DIEU, Théâtre Florent Paris, Regie: Francois Orsoni, Rolle: le double du professeur
  • 2012: LES BRIGANDS, Théâtre Florent Paris, Regie: Jean-Pierre Garnier, Rolle: Amalia
  • 2009: DIE UNENDLICHE GESCHICHTE, Kultursommer Garmisch-Partenkirchen, Regie: Georg Büttel, Rolle: die kindliche Kaiserin
  • 2007: WARTEN AUF GODOT, Westtorhalle Murnau, Regie: Katharina Paul, Rolle: Wladimir
  • 2006: LITTLE SHOP OF HORROS, Kultursommer Garmisch-Partenkirchen, Regie: Georg Büttel, Rolle: Seymour

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.