Fandom


Jennifer Newrkla-2

Julia Stahl, geb. Wegener, alias Sophie Stahl

Julia Stahl, geborene Wegener, ist die Protagonistin der 10. Staffel.

Sie ist die Schwester von Sebastian Wegener und die Ehefrau von Niklas Stahl, mit welchem sie gemeinsam in Lissabon wohnt.

„Die herzliche, aufrichtige Julia Wegener muss plötzlich die Identität ihrer bei einem Autounfall gestorbenen besten Freundin Sophie Stahl annehmen. Denn nur durch die Gelder von Sophies Vater Friedrich Stahl kann Julia das Leben ihres schwerkranken Bruders Sebastian retten, der Sophies große Liebe war. Im Fürstenhof trifft Julia auf Niklas, Sophies Bruder, und verliebt sich unsterblich in ihn. Eine Liebe, die nicht sein darf.“
— ältere Kurzbeschreibung von Julia, aus dem früheren Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Sie sah ihrer jetzigen Schwägerin Sophie Stahl zum verwechseln ähnlich, weshalb die sterbende Sophie Julia bat, sich als sie auszugeben, um so die lebensnotwendige Therapie für Julias an Morbus Geiger erkrankten Bruder, Sebastian Wegener, mit dem Geld der Familie Stahl, zahlen zu können.

Am Ende kam die Wahrheit ans Licht und es wurde alles gut. Sebastian wurde geheilt, die Familie Stahl verzieh Julia und die Beziehung zu Niklas Stahl war nun nicht länger Inzest, weshalb die beiden schließlich heiraten konnten.

Jennifer Newrkla spielte Julia Stahl.

Auftritte

Folgen

Specials

Beziehungen

Verwandte

Freunde

Bekannte

Liebschaften

Feinde

Kriminalität

Sonstiges

  • schlüpfte ab Folge 2057 in die Identität von Sophie Stahl und betrog so die Familie Stahl um einen 3 Millionen Fond, um ihrem Bruder Sebastian die Therapie seiner Krankheit Morbus Geiger zu ermöglichen, und wurde dafür vor Gericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt

Arbeit

Geschichte

Staffel 9

Jennifer Newrkla als Sophie Stahl & Julia Wegener

Jennifer Newrkla als Sophie Stahl & Julia Wegener

Julia ist mit ihrem Bruder Sebastian Sebastian Wegener und ihrer totgeglaubten Freundin Sophie Stahl auf dem Weg zum Fürstenhof um Geld für Sebastians Therapie zu erbitten. Doch als Sophie von Patrizia Dietrich überfahren wird, möchte sie, dass Julia ihr ein Versprechen abnimmt: Sie soll von nun an Sophie Stahl spielen. Die echte Sophie stirbt an der Unfallstelle. Julia widerstrebt der Gedanke Sophies Identität anzunehmen und will abreisen. Aber Sebastian fürchtet um seine Therapie und fädelt geschickt ein Treffen ein. Friedrich Stahl freut sich, dass er endlich seine totgeglaubte Tochter in seine Arme nehmen kann.

Folge 2057

Julia behauptet vor Michael Sophie Stahl zu sein.

Julia lässt sich ihrem Bruder zuliebe auf das Spiel ein und muss sich fortan vor Familie Stahl verstellen. Da sie viele Sachen über Sophie nicht weiß, gibt sie vor, sie habe seit der Tsunami-Katastrophe eine Amnesie. Patrizia, die Sophie zu Tode fuhr, findet heraus, dass in Wirklichkeit Sophie Julia ist. Sie will Sebastian durch einen Giftanschlag töten, scheitert aber. Julia bekommt indes nichts von der Mitwisserin mit und freut sich, dass Sebastian endlich mit der Therapie beginnen kann.

Folge 2064-12

"Sophie" muss erkennen, dass Niklas ihr Bruder ist.

Am See trifft Julia einen Unbekannten, der ihr hilft, ein ins Wasser gefallenes Schmuckstück wiederzufinden. Beide kommen sich näher und küssen sich. Julia ist verzaubert von der romantischen Begegnung. Bei Leonard und Paulines Hochzeit, ist sie glücklich als sie ihm wieder begegnet. Doch dann stellt sich heraus, dass ihr Unbekannter Niklas Stahl und damit Sophies Bruder ist.

Niklas versichert ihr, dass ihm der Kuss am See nichts bedeutet habe. Julia würde ihm gerne die Wahrheit sagen. Doch sie fürchtet damit Sebastians Todesurteil zu unterschreiben und bleibt bei ihrer Lüge. "Sophie" und Sebastian müssen derweil ein Pärchen spielen.

Staffel 10

Folge 2069-2

Julia liest in Sophies Tagebüchern und schenkt Niklas daraufhin ein selbst geschnitztes Segelboot.

Weil Julia einige Dinge anders macht als die echte Sophie, zweifelt Niklas kurzzeitig daran, dass sie Geschwister sind. Doch dann entschließt er sich wegen ihr am Fürstenhof zu bleiben. Er will seine kleine Schwester besser kennenlernen, mit der er früher ein enges Verhältnis hatte. Julia findet Sophies alte Tagebücher und findet so mehr über Niklas heraus.

Julia nimmt einen Job als Zimmermädchen an und freundet sich mit Tina Kessler an. Julia will das Hotelgewerbe von der Pike auf lernen und Friedrich bietet ihr an in alle Abteilungen zu schauen. Anfangen soll sie als Küchenhilfe, wo auch Niklas als Küchenchef arbeitet.

Folge 2073-2

Julia und Niklas küssen sich.

Die beiden geben sich für einen Moment ihrer Leidenschaft hin. Julia leidet darunter nicht zu ihren Gefühlen stehen zu können und Niklas anzulügen. Tina unterstützt sie, auch wenn sie nicht weiß worum es geht. Sebastian stört die Beziehung zwischen Julia und Niklas zunehmend, weil er befürchtet Julia könnte ihren Plan verraten. Er versucht alles, um die Beziehung zwischen Julia und Niklas zu verschlechtern. Demonstrativ stellt er vor ihm seine scheinbare Beziehung mit "Sophie" zur Schau.

Folge 2081-1

Niklas macht der schlafenden Julia eine Liebeserklärung.

Patrizia hat indes eigene Rachepläne und will über Niklas an das Vermögen der Familie Stahl. Sie wird zu Julias Rivalin und versucht ebenfalls die beiden voneinander fernzuhalten. Dafür fingiert sie eine Bienen-Attacke auf "Sophie" und präsentiert sich als Retterin in der Not. Niklas kümmert sich rührend um Julia. Die setzt infolgedessen ein Testament auf, dass Sebastians Therapiekosten abdeckt.

Julia und Niklas nehmen bei einem Tennisturnier am Fürstenhof teil. Als sie gegen Rosalie Engel und Joe Müller verlieren, erweisen sie sich als gute Verlierer. Es kommt wieder zu einem sehr nahen Moment zwischen den beiden. Julia befürchtet, Niklas könnte ihr ihre Lügen niemals verzeihen. Er will schließlich zu Julia auf Distanz gehen und flirtet mit Patrizia. Julia beobachtet die beiden bei einem Kuss und wird eifersüchtig. Sie befürchtet, dass die beiden ein Paar werden.

Folge 2088-2

Julia ist entschlossen Niklas die Wahrheit zu sagen, sobald Sebastian wieder gesund ist.

Julia will nicht länger so tun, als seien sie und Sebastian ein Paar und besteht in Folge 2090 auf ihrer Trennung. Niklas ist insgeheim erleichtert. "Sophie" will ihm aber nicht den Grund für die Trennung nennen. Sie weiht Tina in die ganze Wahrheit ein. Die rät Julia die Wahrheit zu sagen. Derweil kommt Christian Falk kurzzeitig an den Fürstenhof, der in Thailand eine Affäre mit Sophie hatte.

Folge 2101-2

Niklas erzählt Julia, dass er sich eine Beziehung mit Patrizia vorstellen kann.

Währenddessen beginnen Niklas und Patrizia eine Affäre. Julia lässt sich deshalb in die Geschäftsführung versetzen, scheinbar um ihren kranken Ex-Freund zu unterstützen. Dann erfährt sie von Niklas, dass Sebastian und Patrizia eine Affäre hatten und ist wütend auf ihren Bruder. Kurz darauf macht die skrupellose Patrizia einen brisanten Fund und offenbart Julia, dass sie weiß, wer sie ist. Derweil scheint die Beziehung zwischen Niklas und Patrizia ernster zu werden.

Folge 2104-2

Julia und Niklas geben sich ihrer Leidenschaft hin.

Julia beobachtet einen Kuss zwischen Sebastian und Patrizia. Sie erzählt Niklas davon und es kommt zu einem Streit. Als Julia kurz darauf bewusstlos in der brennenden Küche liegt, rettet Niklas sie. Ihnen wird bewusst, wie viel sie einander bedeuten und verbringen beinahe eine Liebesnacht im Pferdestall miteinander. Patrizia ertappt sie dabei und macht unbemerkt Fotos. Julia will sich fortan mehr auf ihre Leidenschaft, das Designen von Taschen. Niklas trennt sich wegen seiner Gefühle von Patrizia. Daraufhin werden die beiden in Folge 2107 von Sebastian und Patrizia mit den Fotos in einem anonymen Brief um Geld erpresst.

Folge 2109-2

Niklas erträgt die Nähe zwischen Julia und Sebastian nur schwer.

Nach der Geldübergabe gesteht Sebastian seiner Schwester, dass er der Erpresser ist. Er lässt Patrizia allerdings aus dem Spiel. Julia ist wütend. Als es Sebastian plötzlich schlechter geht, glaubt sie, er simuliere. Doch diesmal ist es ernst. Julia macht sich im Nachhinein schwere Vorwürfe und verteidigt Sebastian vor Niklas. Der versteht immer weniger, was "Sophie" an Sebastian findet. Kurz darauf hört Charlotte eine Äußerung Sebastians mit. Julia und Niklas müssen befürchten, dass herauskommt, dass sie ineinander verliebt sind. Niklas behauptet deshalb, er sei mit Patrizia verlobt.

Julia will Niklas mit seinem Vater an dessen Geburtstag versöhnen. Doch das Treffen endet mit einem heftigen Streit zwischen den beiden. Niklas kann seinem Vater nicht verzeihen, dass dieser seine Mutter Gabrielle vor ihrem Tod verlassen hat. Niklas vertraut Julia in Folge 2114 an, dass er ein schlechtes Gewissen hat, weil er nicht da war, als seine Mutter starb. Doch dann findet Julia einen Brief von Gabrielle, in dem sie ihren Sohn bittet sich mit Friedrich zu versöhnen. Und tatsächlich schlägt Niklas seinem Vater einen Neuanfang vor.

Folge 2115-2

Patrizia zwingt Julia, Niklas anzulügen.

Patrizia bekommt mit, was Niklas Julia anvertraut hat und streut gezielt das Gerücht, Julia würde herumerzählen, dass Niklas seine Mutter vor ihrem Tod im Stich gelassen hätte. Julia betreitet die Lüge. Doch Patrizia setzt sie unter Druck: Entweder sie spielt mit, oder sie lässt ihren Identitätdiebstahl auffliegen. Niklas ist schwer enttäuscht von Julia.

Julia trifft in ihrer Trauer auf Nils Heinemann, der vor kurzem seine Ehefrau Sabrina verloren hat und darüber ein Alkoholproblem entwickelt hat. Sie fühlt sich mit ihm verbunden, da sie ebenfalls eine gute Freundin verloren hat. Sie hilft ihm mit einer Zeremonie für Sabrina.

Wenig später ist Niklas mit Patrizia plötzlich verschwunden. Julia hat im Traum eine schlimme Vorahnung und zusammen mit Doktor Niederbühl kann sie die beiden finden, die in einer Schlucht unter einem Erdrutsch verschüttet sind. Dass Julia sich am Krankenbett um Niklas kümmert, passt Patrizia gar nicht. Sie droht ihr wieder, ihr Geheimnis auffliegen zu lassen. Der fiebernde Niklas hört ihr Gespräch und stellt erbost Julia zur Rede. Julia ist verzweifelt, aber beschließt sich zu stellen. Sebastian reagiert auf die Neuigkeiten panisch und will Niklas umbringen. Doch entscheidet sich dagegen und erfährt, dass Niklas glaubt, dass er das Gespräch nur geträumt hat.

Folge 2125-2

Nils zeigt Julia Stockkampf.

Niklas hat die Erfahrung in der Schlucht näher mit Patrizia zusammengebracht. Julia verbringt derweil immer mehr Zeit mit Nils. Sie rät ihm sich an die schönen Momente mit Sabrina zurückzuerinnern. Und Nils beginnt Gefühle für Julia zu entwickeln. André kehrt an den Fürstenhof zurück, was Nils wieder in eine Krise stürzt. Er hat im Rausch eine Vision, in der er Sabrina küsst, doch tatsächlich ist es Julia, die er küsst. Nils will daraufhin eine Therapie machen, doch tritt sie dann nicht an. Voller Sorge macht sich Julia auf den Weg ihn zu suchen. Nils will sich in Folge 2132 das Leben nehmen, doch er begreift, dass Sabrina das nicht gewollt hätte. Julia will ihn bei seinem Neuanfang unterstützen. Niklas glaubt infolgedessen, Julia würde sich für Nils interessieren.

Friedrich erfährt von dem Kuss zwischen Julia und Niklas. Er ist deshalb nicht mehr gegen eine Hochzeit von Niklas und Patrizia. Niklas beschließt Patrizia zu heiraten und spricht sich mit seinem Vater aus. Julia flieht sich mit Nils auf einen Ausflug in die Berge. Wenig später gesteht sie ihm, dass sie nicht Sophie, sondern eigentlich Julia ist. Tina kann Nils klar machen, dass Julia trotz ihres Geheimnisses ein liebenswerter und vertrauenswürdiger Mensch ist. In Folge 2137 erfährt Nils, dass Julia sich zudem in Niklas verliebt hat.

Folge 2140

Julia braucht vor Nils keine Geheimnisse zu haben.

Niklas und Patrizias Hochzeit steht kurz bevor, was Julia zunehmend zusetzt. Sie übt mit ihm seinen Hochzeitswalzer und dabei kommt es zu einem weiteren Kuss. Patrizia geht daraufhin auf Julia los. Niklas zieht sich wieder von seiner vermeintlichen Schwester zurück und Julia verbringt einen schönen Nachmittag mit Nils beim Drachensteigen. Derweil versucht Niklas sich die Hochzeit mit Patrizia schönzureden.

Folge 2141-2

Niklas will mit Julia fortgehen.

Plötzlich steht Niklas betrunken vor Julia und will mit ihr durchbrennen. Julia stimmt zu, doch am vereinbarten Treffpunkt kommt Niklas nicht, weil sein Vater ihm ins Gewissen geredet hat. Patrizia erfährt von Niklas' Plänen und inszeniert einen Selbstmordversuch, und Friedrich weiß von ihrer Intrige. Schließlich heiratet Niklas Patrizia tatsächlich. Und Julia küsst Nils, der den Kuss jedoch überrumpelt abbricht.

Julia verbringt mit Nils eine schöne Zeit. Die trainieren gemeinsam für den Crosslauf, machen einen Kinoabend und gehen reiten. Sie fühlt sich immer mehr zu ihm hingezogen. Trotzdem kommt in Folge 2148 wieder zu einem nahen Moment zwischen ihr und Niklas. Kurz darauf küsst sie glücklich Nils, was Niklas mitansehen muss. Die beiden werden ein Paar. Derweil plant Patrizia Niklas mit einem Kind an sich zu binden.

Folge 2154-2

Julia genießt ihr Glück mit Nils.

Julia ist glücklich mit Nils. Julia hat neben ihren Job im Fürstenhof, eine große Leidenschaft: Sie designet gerne Taschen. Sie eröffnet einen Laden, in dem sie ihre Taschen verkauft.

Julia erfährt, dass Sebastians Therapie vorangeht. Das heißt, sie müssen sich ihrer wahren Identität stellen. Sebastian versucht sie davon abzuhalten. Auch Nils möchte nicht, dass sie sich der Polizei stellt, denn dadurch würde er sie verlieren. Nils macht Julia ein Heiratsantrag. Doch Julia hat auch gleichzeitig Gefühle für Niklas.

Folge 2193

Patrizia entführt Julia.

Sebastian bekommt eine Nachricht über seine endgültige Genesung. Er verschweigt es ihr jedoch. Als sie trotzdem der Familie Stahl davon berichten will, wird sie von Patrizia entführt. Sie wird jedoch wieder freigelassen.

Folge 2197

Julia will zusammen mit Niklas und Kommissar Blauer Sophies Leiche ausgraben lassen.

Niklas erfährt von Nils, dass Sophie angeblich Julia heißt. Er stellt Sebastian zur Rede. Doch er behauptet, dass Sophie eine Freundin namens Julia Wegener hatte, die beim Tsunami ums Leben kam. Somit stellt er sie als psychisch krank dar. Um zu beweisen, dass sie nicht verrückt ist, möchte sie das Grab von Sophie ausgraben. Doch das ist leer. Niklas und Friedrich machen sich um ihr Sorgen. Sie bieten ihr an, sich freiwillig in die psychiatrische Klinik einzuweisen.

Folge 2205

Dr. Christina Roth rät Julia ihre Medikamente zu nehmen.

Während sie in der Klinik ist, macht sie heimlich einen Gentest. Patrizia vertauscht jedoch die Genproben. Keiner glaubt ihr. Sogar Nils, der eigentlich ihr Freund ist, bekommt ein wenig Zweifel. Julia verlangt von Nils, dass er sie heiratet, damit er ihr Betreuer wird. Doch er bläst die Hochzeit in letzter Sekunde ab.

Sebastian möchte Julia helfen. Er überreicht ihr einen Brief, in dem sich ein USB-Stick befindet. Dort hat Patrizia ein Geständnis abgelegt. Doch Julia nimmt es nicht an und zerstört das einzige Beweismittel.

Folge 2221

Friedrich beschuldigt Julia Sophie ermordet zu haben.

Da Nils sich von Julia getrennt hat, entwickelt sie wieder Gefühle für Niklas. Niklas ahnt mit der Zeit, dass Sophie Julia sein könnte. Er führt heimlich einen Gentest durch und bekommt das erschütternde Ergebnis: Sophie Stahl ist in Wirklichkeit Julia Wegener. Er berichtet seinem Vater Friedrich davon, der komplett ausrastet und Julia beschuldigt, sie habe Sophie umgebracht. Niklas hasst Julia.

Folge 2224-1

Julia und Niklas kommen zusammen und genießen ihre Zweisamkeit.

Doch er hat trotzdem noch Gefühle für sie. Nachdem er sieht, wie sie trauert, kann er seine Gefühle gegenüber ihr nicht mehr verbergen und sie kommen zusammen.

Folge 2228

Julia und Friedrich an Niklas‘ Krankenbett.

Patrizia möchte sich an der Familie Stahl rächen. Ihr Plan ist es, zuerst Friedrich zu töten. Nachdem ihre erste Vorgehensweise gescheitert ist, füllt sie Gift in eine Karaffe Wasser ein. Sie hofft, dass Friedrich davon trinkt. Doch leider tut dies Niklas und wird ins Krankenhaus eingeliefert. Dort bekommt er einen Herzstillstand und wird künstlich beatmet. Niklas hatte damals eine Patientenverfügung erstellt, indem steht, dass er nicht künstlich beatmen werden möchte. Patrizia hat diese Verfügung und hat somit alle Fäden in der Hand. Sie entschließt sich, die Geräte abzustellen. Kurz bevor sie geht, fängt Niklas an zu atmen. Charlotte, Friedrich und Julia möchten jedoch Patrizia davon nicht erzählen und kündigen ihn als tot an.

Julia unterstützt Niklas, wieder vollkommen gesund zu werden und bleibt jeden Tag stundenlang an seinem Krankenbett. Bald darauf wacht Niklas auf. Nun versuchen sie wieder Patrizia dazu zu bringen, Niklas zu töten. Man soll sie doch auf frischer Tat ertappen. Patrizia wird von der Polizei überführt. Sie entkommt jedoch und entführt Charlotte Saalfeld. Bei einer Lösegeldübergabe, wird Patrizia von Niklas überwältigt.

Folge 2245

Michael sagt als erster bei Julias und Sebastians Prozess aus.

Beim Prozess gegen Julia und Sebastian, erhalten sie eine Bewährungsstrafe. Sie wollen alles tun um ihre Taten wieder gutzumachen. Julia versucht nun das Frühere zu vergessen und nach vorne zu blicken.

Folge 2262-05

Julia und Niklas heiraten auf der Insel Wörth im Schliersee.

Schließlich heiraten Julia und Niklas auf der Insel Wörth im Schliersee. Patrizia unternimmt während der Hochzeit einen Versuch, ihre Tochter Mila zu entführen. Doch Sebastian versucht sie daran zu hindern und wird von Patrizia angeschossen. Luisa eilt ihm zu Hilfe und Niklas und Leonard verfolgen Patrizia. Als sie droht, beide zu töten, wird sie von Friedrich in Notwehr erschossen.

Julia und Niklas verabschieden sich kurz darauf vom Fürstenhof, um in Lissabon ihr gemeinsames Leben zu beginnen.

Hintergrundwissen

  • Julia und Niklas' Lied ist "You Light Up My Life" von Debby Boone.
  • Julia und Nils' Lied war "Porque te vas" von Jeanette Dimech.
  • Julia ist allergisch gegen Bienenstiche.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.