Emblem-important.png Dieser Artikel ist ein Stub. Das bedeutet, dass ihm wichtige Informationen fehlen. Du kannst dem Sturm der Liebe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Jonas Dammann, geb. Nebel

Jonas Dammann, geborener Nebel, ist der uneheliche Sohn von Nora Dammann und der Großneffe von Alfons und Hildegard Sonnbichler.

„Kunst ist, was man daraus macht: Hildegard Sonnbichlers Großneffe Jonas Dammann ist ein begnadeter Fälscher! Sein Geld verdient der selbsternannte Star der Kunstszene mit allerhand krummen Geschäften. Im Fürstenhof lernt er das gutmütige, freundliche Zimmermädchen Tina kennen. Nachdem Jonas seine Sozialstunden in Berlin abgeleistet hat, setzt der Draufgänger alles daran, Tina von der Ehrlichkeit seiner Gefühle zu überzeugen“
— ältere Kurzbeschreibung von Jonas aus dem Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Er haute in Staffel 1 von Zuhause ab und kreuzte überraschend bei den Sonnbichlers auf. Nachdem er eine zeitlang bei Alfons und Hildegard gewohnt hatte besuchte er ein Kunst-Internat. Später tauchte er wieder auf und lebte bis Folge 2231 bei den Sonnbichlers.

Marian Lösch spielte Jonas Dammann in den Staffeln 1 und 2. In den Staffeln 9 und 10 wurde die Rolle mit Sebastian Fritz neu besetzt.

Auftritte

Marian Lösch

Marian Lösch als Jonas Dammann (damals Nebel)

Sebastian Fritz

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Feinde

Arbeit

Geschichte

Staffel 1

Jonas kommt das erste mal im Alter von 15 Jahren an den Fürstenhof und stiehlt sofort Barbara von Heidenbergs Handtasche. Jonas ist seiner Mutter Nora Dammann entkommen, mit der er einen Streit hatte. eine Figur gestohlen zu haben, aber sein Interesse als Maler demonstriert. Daraufhin kehrt Jonas nach Berlin zurück.

Staffel 2

Er kommt erst am Ende der 2. Staffel wieder zurück, wo er neben seiner Leidenschaft für die Malerei auch sein Interesse am Reiten entdeckt. Barbara beschuldigt ihn später, den Stall in Brand gesteckt zu haben. Jonas reist mit seiner Mutter wieder nach Berlin.

Staffel 9

Jahre später taucht Jonas in Folge 2014 am Fürstenhof auf und zieht zu Alfons und Hildegard. Er ist mittlerweile in der Kunstwelt ausgebildet und arbeitet als Maler. Er gibt vor, seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf seiner Werke zu hohen Preisen zu verdienen, doch dann kommt seine kriminelle Aktivität, gestohlene Waren zu waschen, ans Licht. Er wird aus diesem Grund vor Gericht gestellt. Er wirft bei seiner Ankunft in Bichlheim ein Auge auf Natascha Schweitzer, doch diese erwidert seine Gefühle nicht. Daraufhin verliebt sich Jonas in Tina Kessler.

Staffel 10

Nachdem Tina Jonas das Leben gerettet hat, vrliebt sie sich in ihn und die beiden werden ein Paar. Doch später bekommt Jonas Besuch von Larissa Weigelt. Er ist nicht begeistert, denn in Berlin hatten die beiden eine Affäre. Jonas weist sie zurück nachdem sie ihn geküsst hat und setzt sie in Kenntnis von seiner Beziehung mit Tina.

Durch Zufall begegnet Larissa Tina. Die beiden verstehen sich direkt, sodass Tina sie einlädt, nachdem Larissa ihr bei der Reparatur ihres Fahrrads geholfen hat. Das Boxtraining von Larissa läuft nicht wie geplant und Jonas überlegt, einen anderen Trainer für sie zu suchen. Da schlägt Tina ahnungslos vor, dass Jonas ihr neuer Trainer werde könne.

Zwar ist Larissa einverstanden, aber legt Jonas nahe, Tina ihre Affäre zu gestehen. Auch Tina merkt, dass die beiden sich besser kennen als Jonas zunächst zugibt. Jonas muss zugeben ihr die Affäre zu gestehen. Nachdem Larissa Jonas zu ihrem Boxkampf um die Deutsche Meisterschaft einlädt, kommt es zwischen Larissa und Tina zu einer Auseinandersetzung. In dessen Verlauf bekommt Tina nicht mit, dass Larissas Hand in der Tür eingequetscht wird. Daraufhin verliert Larissa den Boxkampf. Da Jonas sich auf Tinas Seite stellt muss sie Tina um Verzeihung bitten.

Wenig später findet Jonas Larissa aufgelöst vor, weil ihr Manager sie wegen des verlorenen Kampfes gefeuert hat. Während sie nach München zurückfährt, sorgt sich Jonas um Larissas Zukunft, was Tina beunruhigt. Doch dann taucht Larissa wieder im "Fürstenhof" auf und hat eine Idee. Larissa will, dass Jonas ihr neuer Manager wird. Aber er traut es sich nicht zu und auch Tina zweifelt. Nach einer Unterhaltung mit Poppy rät sie Jonas, auf Larissas Vorschlag einzugehen. Jonas braucht für Larissas Schauboxkampf eine Partnerin.

Tina lehnt ab gegen sie zu boxen. Zudem sorgt sie sich, dass Jonas als Larissas Manager langsam den Realitätssinn verlieren könnte. Jonas kann eine Kollegin von Larissa für den Schaukampf gewinnen. Laut Vereinbarung soll Larissa ihre Gegnerin K.o. schlagen. Da Larissas Gefühle für Jonas siegen verspricht sie beim Boxkampf anzutreten. Gemeinsam bereiteten sie sich auf den nächsten Kampf vor. Jonas verheimlicht Tina aus schlechtem Gewissen das Treffen mit Larissa. Doch dann findet Tina Jonas Schlüssel in Larissas Bett. Um Tina zu schonen gibt er vor nicht an Larissa interessiert zu sein.

Am Tag des Boxkampfes fühlt sich Larissa nicht fit und teilt Tina mit, dass ihr Nacken verspannt ist, da sie mit Jonas in der vergangenen Nacht viele Videos angesehen hat. Tina denkt darüber nach, ob Jonas doch die Wahrheit gesagt hat. Sie bietet Larissa ein bewährtes Mittel ihrer Oma an, das wirklich die Nackenverspannung löst. Angetan von Tinas Bereitschaft anderen zu helfen lädt Larissa sie zu ihrem Kampf ein. Tina ist aber nicht an dem Boxkampf interessiert.

Sie versichert Jonas, nicht eifersüchtig zu sein, wenn er Larissa nach München begleitet. Nachdem Larissa den Boxkampf durch einen K.o.-Sieg gewonnen hat, ruft Jonas Tina mehrmals an, damit sie mit ihnen zusammen feiern geht. Doch Tina geht auf Poppys Ratschlag nicht an ihr Handy. Während sie sich später doch durchringt, Jonas zurückzurufen, ist der mit anderen Dingen beschäftigt Als Jonas neben Larissa aufwacht, weiß er, dass er eine unkluge Handlung begangen hat. Tina erzählt er, dass er die ganze Nacht mit Larissa gefeiert hat. Während er Larissa deutlich macht, dass er mit Tina zusammenbleiben will, reist Larissa nach Berlin zurück.

Jonas verlässt den Fürstenhof Richtung New York, nachdem er ein Jobangebot bekommen hat und Tina sich nach seinem Seitensprung getrennt hat.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.