Sturm der Liebe Wiki
Sturm der Liebe Wiki

Jacob David Krendlinger ist der Halbbruder von Eva Saalfeld.

Heute lebt er mit seiner Ehefrau Debbie Williams, der Tochter von Michael Niederbühl, auf einem Bauernhof in der Nähe von Verona.

„Mit Leib und Seele kümmert sich Jacob Krendlinger als Jungbauer um den Hof der verstorbenen Eltern, tut sich aber im Gegensatz zu seiner Schwester Eva schwer, dem Leben immer wieder gute Seiten abzugewinnen. Doch dann verliert er sein geliebtes Gut und versucht am Fürstenhof sein Glück als Stallbursche.“
— ältere Kurzbeschreibung von Jacob, aus dem früheren Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Andreas Thiele spielte Jacob Krendlinger.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Feinde

Geschichte

Staffel 5

Werner plant, Jacobs Hof zu kaufen.

Der Landwirt Jacob Krendlinger trifft auf seinem Hof auf Werner Saalfeld, welcher auf dem besten Weg ist, in eine Anlagefalle von Götz Zastrow und Alois Pachmeyer zu tappen. Er glaubt, auf Jacobs Land soll ein Einkaufszentrum entstehen, was den Wert des Landes enorm steigern würde. Doch Götz und Pachmeyer wissen schon, dass sich die Betreiber bereits gegen Jacobs Land entschieden haben. Werner, der eigentlich seine Anteile auslösen soll, verspekuliert sich mit dem Hof. Werner sorgt sogar dafür, dass Jacob ein Kredit verwehrt bleibt, mit dem dieser seinen Hof retten will. Nachdem er seinen Hof an Werner verkauft hat, geht Jacob nach Hamburg und beginnt dort eine Ausbildung.

Staffel 6

Im Alten Wirt lernt Jacob Maike Steenkamp kennen.

Wenige Monate später kommt Jacob aus Hamburg an den Fürstenhof zurück, nachdem er seine Ausbildung abgebrochen hat. Am Fürstenhof fängt er dann als Stallbursche an zu arbeiten. Später lernt er Maike Steenkamp kennen, deren Visum nicht verlängert wurde. Nur eine Scheinehe mit einem Deutschen kann sie noch vor ihrer erzwungenen Ausreise bewahren. Für 1.500 Euro will Jacob Maike zunächst heiraten, doch dies übernimmt letztendlich Simon Konopka, der sich wirklich in Maike verliebt hat. Später kommt es zu einem Kuss zwischen Jacob und Maike, doch auch Maike verliebt sich in Simon und so wird aus der Scheinehe eine glückliche Ehe.

Jacob funkt in Rosalies Beziehung mit Michael dazwischen.

Später verlieben sich Jacob und Rosalie Engel ineinander, obwohl letztere mit Michael Niederbühl zusammen ist. Als die Affäre der beiden auffliegt und Michael sich von Rosalie trennt, werden die beiden ein richtiges Paar.

Sibylle und Jacob mit Tanja Heinemann

Sibylle Prinzessin von Liechtenberg, eine getarnte Adelige, beginnt am Fürstenhof unter dem Namen Zimmermann zu arbeiten. Sie verliebt sich in Xaver Steindle und freundet sich mit Jacob an, doch Xaver will nichts von ihr. Später verlieben sich Jacob und Sibylle ineinander und werden ein Paar. Dies ist Sibylles standesbewusster und intriganter Mutter Jenny von Liechtenberg allerdings gar nicht recht und so erpresst sie Xaver, der Sibylles Beziehung sabotieren soll. Unterdessen macht sich Michaels Tochter Debbie Williams an Jacob heran. Obwohl Jacob zunächst nichts von Debbie will, trennt sich Sibylle von ihm.

Staffel 7

Jacob und Debbie wollen nach Italien ziehen.

Später verliebt sich Jacob doch in Debbie und die beiden werden ein Paar. Als Jacobs Schwester Eva Saalfeld einen Bauernhof in der Nähe von Verona findet, den Jacob kaufen kann, hat auch Debbie großes Glück, denn sie bekommt einen Architektur-Studienplatz in Italien. Letztendlich versöhnen sich auch Jacob und Michael. Michael finanziert sogar, anders als ursprünglich geplant, doch noch Debbies Studium und so können Jacob und Debbie nach Italien ziehen.

Staffel 16

In Folge 3322 spricht Eva auf einem Spaziergang mit Franzi Krummbiegl. Diese erzählt, dass Jacob zu Schulzeiten ein paar Klassenstufen über ihr war und dass sie sowie die anderen Mädchen aus ihrer Klasse damals alle für ihn geschwärmt haben. Als Franzi fragt, wie es ihm heute geht, erzählt Eva ihr, dass Jacob und Debbie mittlerweile verheiratet sind.