Fandom


Wolfgang Cerny-1

Wolfgang Cerny als Lukas Zastrow

Handlung

Annika ist traurig, den Job in der Küche verloren zu haben, will sich aber von Charlotte bei der Wiedereinstellung nicht helfen lassen. Sie will das selbst regeln und schafft das schließlich auch. In der Zwischenzeit kommt Cosimas Sohn Lukas in den "Fürstenhof", um seiner Mutter während Korbinians Beerdigung beizustehen. Dabei erfährt er, dass Cosima und Charlotte als Babys vertauscht wurden und Cosima sich nun rächen will. Lukas ist zudem damit beschäftigt, seine marode Firma vor dem Bankrott zu bewahren. Auf dem Weg zu einem Geschäftstermin trifft er auf Annika, die Lukas sofort erkennt: Er hat sie einst auf dem Schulhof gehänselt. Als Lukas dann auch noch mit ihr zu flirten beginnt, reicht es Annika.

Rosalie wehrt sich gegen Felix' Unterstellung, die Schwangerschaft als Druckmittel nutzen zu wollen. Emma weiß nicht, was sie von Felix' Verdacht halten soll, denn obwohl sie schlechte Erfahrungen mit Rosalie gemacht hat, verspürt sie Mitleid. Emma und Felix geraten über Rosalies Verhalten sogar in einen Streit – sie ahnen nicht, dass die Schwangerschaft nur vorgetäuscht ist.

Fanny entschuldigt sich bei André, der zwar darauf eingeht, aber andere Sorgen hat: Da Hildegard auf Dienstreise ist, müsste er das Menü für die Trauerfeier alleine stemmen. Notgedrungen bittet er Annika um Hilfe.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Emma Strobl Ivanka Brekalo
Felix Saalfeld Martin Gruber
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Simon Konopka René Oltmanns
André Konopka Joachim Lätsch
Rosalie Engel Natalie Alison
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
Hendrik Bruckner Golo Euler
Fanny Schönbauer Lilâ Nil Gürmen
Ben Sponheim Johannes Hauer
Annika Bruckner Ute Katharina Kampowsky
Marie Sonnbichler Annabelle Leip
Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Nils Heinemann Florian Stadler

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Claudia Köhler
Constantin Kilian
Regie: Siegi Jonas
Dieter Laske
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.