FANDOM


Handlung

Alexander sucht abermals Lauras Nähe, um sich mit ihr auszusprechen. Die beiden sind sich einig, weiterhin auf Distanz zu bleiben. Noch dazu erfährt Laura, dass Lars und Cora eine Nacht miteinander verbracht haben. Sie ist sehr enttäuscht, muss sich jedoch von einem verärgerten Lars anhören, dass sie ihn zuvor zurückgewiesen habe, obwohl er sie immer noch liebe.

Die Vorräte an Süßen Küssen gehen aus. Die kranke Laura kann keinen Nachschub herstellen und instruiert schließlich Tanja. Die müht sich in der Küche mit der Pralinenherstellung ab und wird dabei von Robert entdeckt. Nach einigem Zögern vertraut Laura Robert ihr Rezept an. Er beteuert bei seiner Kochehre, es nicht zu verraten. Cora wird hellhörig: Ausgerechnet Robert hat Laura ihr wohl behütetes Familiengeheimnis offenbart. Wolf Hinrichsen, Inhaber einer Schokoladenfabrik, interessiert sich besonders für das Rezept.

Alfons gibt zu: Alexander ist sein Sohn. Er bittet die fassungslose Hildegard inständig, ihr Wissen für sich zu behalten. Doch sie kann es sich trotzdem nicht verkneifen, Charlotte zu zeigen, dass sie im Bilde ist. Bei all dem Trubel ist Hildegard umso erfreuter, als ihr Jugendfreund, der Schokolodenfabrikant Wolf Hinrichsen, überraschend im Hotel auftaucht.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Laura Mahler Henriette Richter-Röhl
Alexander Saalfeld Gregory B. Waldis
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Cora Franke Claudia Wenzel
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
Marie Sonnbichler Isabella Jantz
Lars Hoffmann Wayne Carpendale
Xaver Steindle Jan van Weyde
Wolf Hinrichsen Günter Clemens

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Caroline Draber
Regie: Klaus Knoesel
Markus Schmidt-Märkl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.