Fandom


Handlung

Emma sorgt sich um Felix und fordert ihn auf, nicht sofort die teure "Fürstenhof"-Wohnung zu kaufen, sondern sich wenigstens auch nach einer billigeren Alternative im Dorf umzusehen. Tatsächlich macht er sich auf die Suche, was Rosalie wenig begeistert. Sie streitet sich mit Felix und unterstellt ihrer Schwester, dass sie sich in ihre Beziehung einmischt, weil sie immer noch in Felix verliebt ist. Felix konfrontiert Emma daraufhin mit Rosalies Verdacht.

Geschockt von ihrem Traum, versucht Sylvia, mehr über Barbara von Heidenberg zu erfahren und fragt Werner über seine Vergangenheit aus. Durch das Gespräch gelingt es Werner, seine Erlebnisse zu verarbeiten und seine Angst vor Sylvia bzw. Barbara abzustreifen. Seine Faszination für Sylvia wächst, was diese auch bemerkt.

Evelyn versucht, sich vor Simon zu erklären. Zufrieden ist dieser jedoch nicht und unterstellt seiner Mutter, dass sie damals froh war, ihn los zu sein. So ganz Unrecht hat er damit nicht: Simon muss erfahren, dass Evelyn schon mit einem anderen Mann zusammen war, bevor sie ihre Familie verlassen hat.

In der Hoffnung Marie näher zu sein, bietet Nils den Sonnbichlers an, das alte Bett abzubauen. Marie wiederum drückt sich vor der Arbeit, gerade weil Nils hilft. Sie muss sich allerdings eingestehen, dass sie von Nils' Hilfsbereitschaft beeindruckt ist.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Emma Strobl Ivanka Brekalo
Felix Saalfeld Martin Gruber
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Simon Konopka René Oltmanns
André Konopka Joachim Lätsch
Evelyn Konopka Heike Trinker
Sylvia Wielander Nicola Tiggeler
Rosalie Engel Natalie Alison
Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
Cordula van Dering Christiane Blumhoff
Ben Sponheim Johannes Hauer
Marie Sonnbichler Annabelle Leip
Nils Heinemann Florian Stadler
Ute Hackl Elisabeth Thielemann

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Thomas Lemke
Lieselotte Kinskofer
Regie: Gunter Friedrich
Dieter Schlotterbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.