Fandom


Handlung

Ben wird klar, was er mit seinen Anschuldigungen angerichtet hat. Während Pachmeyer und Rosi Zwick schnell wieder aus der Haft entlassen werden, kommen Alfons und Werner nur mit Hilfe von Charlottes Kaution frei - schließlich haben sie einen Erpresserbrief verfasst. Die Situation spitzt sich weiter zu, als Rosi Zwick in die Sonnbichler-Stube eindringt, um schnellstmöglich die Wanze zu entfernen. Dabei wird sie von Alfons erwischt, der sich eine unerwartete Ausrede anhören muss.

Felix erfährt, dass Samia durch Fiona an das Fläschchen mit dem Betäubungsmittel gelangt ist, und fühlt Fiona auf den Zahn. Derweil bekommt Samia mit, wer wegen der ausgesetzten Millionenprämie mittlerweile alles verhaftet wurde. Das bringt sie zu der Erkenntnis, dass der Fall endlich aufgeklärt werden muss. Samia übergibt Jana das Fläschchen, das möglicherweise Johann belastet, und erklärt die Kopfgeld-Aktion für beendet.

André wiederum ist erleichtert, dass er nun dank Fiona wieder aus der Schusslinie ist - und setzt seinen Plan, Charlotte zu umgarnen, ehrgeizig weiter fort.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Samia Gruber Dominique Siassia
Gregor Bergmeister Christof Arnold
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
André Konopka Joachim Lätsch
Fiona Marquardt Caroline Beil
Felix Tarrasch Martin Gruber
Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
Jana Schneider Jessica Boehrs
Emma Strobl Ivanka Brekalo
Philipp Kronleitner Nils Brunkhorst
Ben Sponheim Johannes Hauer
Simon Konopka René Oltmanns
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
Rosi Zwick Veronika-Marie von Quast

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Anne Neunecker
Regie: Stefan Jonas
Dieter Schlotterbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.