Fandom


Handlung

Robert bleibt bei seiner Entscheidung, auch wenn er glaubt, dass Miriam womöglich die einzige Person ist, die ihn heilen kann. Miriam wird also schweren Herzens alleine nach Paris gehen. Vorher reitet sie aber noch einmal an den Ort ihrer Liebe. Zeitgleich geht Robert im Wald joggen. Miriam ist in Gedanken versunken, als ihr Pferd plötzlich scheut und sie schwer stürzt. Robert findet die ohnmächtige Miriam und befürchtet, sie für immer verloren zu haben.

Werner ärgert sich, dass André nun am Fürstenhof bleibt, ist aber machtlos, da sich Robert für ihn eingesetzt hat. Auch Simon sieht die Anwesenheit seines Vaters mit gemischten Gefühlen. Er wurde schon zu oft von André enttäuscht. Als sich Simon deshalb nur widerwillig auf Andrés Vorschlag einlässt, einen gemeinsamen Ausflug zu machen, bestätigen sich seine Bedenken: Simon wird wegen einer attraktiven Frau von seinem Vater versetzt.

Unter einem Vorwand verabschiedet sich Samia überstürzt vom gemeinsamen Abendessen mit Felix und Gregor. Während Felix nichts von ihren Gefühlen für Gregor ahnt, befürchtet dieser, dass Samia ihn immer noch liebt. Als Felix Gregor auch noch von seinem Glück mit Samia vorschwärmt, gerät er in einen Gewissenskonflikt.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Miriam Tarrasch Inez Bjørg David
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
Gregor Bergmeister Christof Arnold
Felix Tarrasch Martin Gruber
Ben Sponheim Johannes Hauer
Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
André Konopka Joachim Lätsch
Simon Konopka René Oltmanns
Samia Gruber Dominique Siassia
Vera Obote Isabelle von Siebenthal
Leonie Preisinger Anna Angelina Wolfers

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Claudia Köhler
Brigitte Drodtloff
Regie: Cornelia Pfeiffer
Volker Schwab
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.