Fandom


Handlung

Als Felix erfährt, dass Miriam Schwierigkeiten hat, die laufenden Kosten für die bulgarischen Rosenfelder zu begleichen, entscheidet er sich, Roberts Angebot, den beiden Geld zu leihen, anzunehmen. Doch Miriam will Roberts Hilfe nicht und verkauft den Schmuck ihrer Mutter an Barbara und Werner. Sie ist sicher, auch ohne fremde Hilfe ihren Parfümtraum realisieren zu können.

Barbara zwingt Tanja, den Geldschein im Tresor zu lagern, bis ein Gast den Verlust meldet. Tanja ist sauer, während Barbara erleichtert ist, da sie den Schein austauschen möchte. Doch dann stellt sie fest, dass die alte Safe-Kombination ungültig ist. Wenig später hat sie eine neue Idee: Sie will den Schmuck ihrer Tochter im Tresor lagern und nutzt es geschickt, um die Kombination zu erfahren. Nachts tauscht sie den Geldschein aus. Am nächsten Tag werden sie und Werner von Pachmeyer getraut. Dabei bemerkt Barbara verärgert, dass Werner einen wohlwollenden Blick auf Nora wirft, die als Trauzeugin dabei ist.

Alfons hat Angst um Hildegards finanzielle Zukunft nach seinem vermeintlich baldigen Ableben. Deshalb will er eine Risikolebensversicherung abschließen und bittet Gregor, ihm ein ärztliches Attest über seine Gesundheit zu fälschen.

Elisabeth und Johann versöhnen sich und beschließen, bald zu heiraten. Als Johann erfährt, dass Barbara Samia erneut gedroht hat, bietet er ihr seine Hilfe an. Er will die Vaterschaft nun doch anerkennen, damit Samia in Deutschland bleiben kann.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Miriam Tarrasch Inez Bjørg David
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
Gregor Bergmeister Christof Arnold
Felix Tarrasch Martin Gruber
Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
Nora Dammann Mirja Mahir
Samia Obote Dominique Siassia
Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
Johann Gruber Michael Zittel

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Claudia Köhler
Claudia Piras
Brigitte Drodtloff
Regie: Siegi Jonas
Markus Schmidt-Märkl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.