Handlung

Als Alfons herausfinden will, wie Vanessa wirklich zu Georg steht, wird deutlich, dass sie die Beziehung zu ihm eher locker sieht und dadurch über Max hinwegkommen möchte. Denn wenn sie ehrlich ist, hatten ihre Gefühle für Max weitaus mehr Tiefe als die für Georg. Von Alfons ermutigt, nimmt Max daraufhin seinen ganzen Mut zusammen und gesteht Vanessa seine Liebe.

Weil Selina wütend über Christophs heftige Reaktion gegenüber Ariane ist, hält sie ihn auf Abstand. Mit einem Ausritt mit Cornelius will sie sich ablenken. Als die beiden schließlich in Erinnerungen schwelgen, kommen sie sich näher.

Shirin verschweigt Maja ihre Gefühle für Florian. Als sie später aus einem Albtraum aufwacht, in dem ihr die Konsequenzen ihrer Gefühle für Florian vor Augen geführt werden, wird ihr bewusst, dass das niemals passieren darf. Doch ihre Gefühle für Florian werden immer stärker.

Michael und Rosalie genießen den gemeinsamen Tanzabend mit Lia, Robert, Hildegard und Alfons. Und auch Werner hatte einen sehr schönen Abend, da er durch einen Freund doch noch eine Karte für den Tanztee ergattern konnte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.