Fandom


Handlung

Barbara erkennt erfreut, dass es ihr gelungen ist, Werner eifersüchtig zu machen. Auch in Sachen Miriam kann Barbara Erfolge verbuchen: Sie spielt Miriam vor, ihre Verfassung sei immer noch so labil, dass sie befürchten müsse, während der Trauung eine Panikattacke zu erleiden.

Als Robert erfährt, dass die Hochzeit verschoben wurde und Barbara mit ihrer Masche also Erfolg auf der ganzen Linie haben soll, versucht er vergeblich, Miriam klarzumachen, was für einen schrecklichen Fehler sie damit begehen würde. Dann findet er Barbaras Tablettenröhrchen, in dem noch eine einzige Tablette steckt, und macht eine erstaunliche Entdeckung. Viktoria sorgt schließlich dafür, dass Miriam das Röhrchen selbst auf der Wiese "findet".

Xaver versteckt die junge Samia bei sich zu Hause vor der Polizei. Sie ist durchgefroren und schwer erkältet. Aber Xaver kann sie in kein Krankenhaus bringen, also bittet er Gregor um Hilfe. Gregor kommt zu einem Hausbesuch. Er hat Samia bereits auf Fotos gesehen und erkennt sie: Sie ist die Tochter eines Stammesoberhauptes aus Uganda, die Charlotte nach ihrem Flugzeugabsturz gesund gepflegt hat. Sie ist von zu Hause geflohen, weil ihr Vater sie mit einem Mann verheiraten wollte, den sie verabscheut. Nun ist sie illegal in Deutschland. Xaver und Gregor bringen Samia in den Fürstenhof und Charlotte und Samia fallen sich in die Arme.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Miriam von Heidenberg Inez Bjørg David
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
Gregor Bergmeister Christof Arnold
Lars Hoffmann Wayne Carpendale
Felix Tarrasch Martin Gruber
Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
Nora Dammann Mirja Mahir
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Samia Obote Dominique Siassia
Xaver Steindle Jan van Weyde
Johann Gruber Michael Zittel

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Christa Reeh
Brigitte Drodtloff
Regie: Stefan Jonas
Cornelia Pfeiffer
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.