Fandom


Handlung

Elisabeth erinnert sich an ihr Versprechen, die Gerüchte über den Tod von Miriams Vater nicht weiterzuerzählen. Sie schweigt und verzichtet auch auf ihre Anteile am Fürstenhof. Felix ahnt, dass Elisabeth ihm zuliebe geschwiegen hat, und ist ihr dankbar. Von Elisabeth angespornt, fasst er sich ein Herz und bietet Miriam an, ihr Training wieder zu betreuen. Barbara stellt Felix zur Rede. Sie sagt ihm auf den Kopf zu, sie wisse, welche Gerüchte er über sie verbreite. Es kommt zu einem Streit, bei dem Felix erklärt, dass sich Miriam eines Tages selbst erinnern werde, wie ihr Vater gestorben ist. Daraufhin tritt Barbara die Flucht nach vorn an. Tränenreich erzählt sie Miriam, dass Elisabeth und Felix ein schlimmes Gerücht verbreiten würden: Barbara sei Schuld am Tod von Miriams Vater.

Jonas hat die Marienstatue aus dem Weinkeller geholt und versteckt sie verängstigt bei den Sonnbichlers, da Hildegard und Alfons nun die Polizei eingeschaltet haben. Viola und Franz wollen nicht mehr als Diebe dastehen und lassen eine Kopie von der Statue anfertigen, um das Plagiat in die Kapelle zu stellen. Als Alfons zufällig auf die E-Mail mit den Fotos der Statue stößt, sieht er sich in seinem Verdacht bestätigt. Auch Hildegard muss erkennen, dass sie sich in ihren Freunden getäuscht hat: Franz und Viola scheinen tatsächlich Diebe zu sein.

Tanja und Mike erzählen Werner von der Idee, gemeinsam mit Laura und Alexander im Fürstenhof zu heiraten. Doch Werner ist damit nicht einverstanden, da er und Barbara mit Alexander und Laura eine Doppelhochzeit feiern wollen. Tanja ist beleidigt und beklagt sich bei Alfons. Dieser weist Werner zögernd darauf hin, dass er doch gar nicht wissen könne, ob Alexander dies recht sei, aber Werner beharrt auf seiner Meinung: Alexander sei zwar nicht sein leiblicher Sohn, aber er habe ihn erzogen und Alexander wisse, wie man ein gesellschaftliches Ereignis zu feiern habe.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Laura Mahler Henriette Richter-Röhl
Alexander Saalfeld Gregory B. Waldis
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Miriam von Heidenberg Inez Bjørg David
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Gregor Bergmeister Christof Arnold
Mike Dreschke Florian Böhm
Franz Hochleitner Wolfgang Freundorfer
Felix Tarrasch Martin Gruber
Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
Jonas Nebel Marian Lösch
Viola Hochleitner Wookie Mayer
Xaver Steindle Jan van Weyde

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Claudia Köhler
Claudia Piras
Regie: Stefan Jonas
Cornelia Pfeiffer
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.