FANDOM


Der neue Anteilseigner

Werner nimmt es mit, von Christoph damit erpresst zu werden, dass er einen Mord von Hagen Lechner gedeckt und dafür Geld bekommen hat. Er möchte dieses unrühmliche Kapitel seines Lebens unbedingt geheim halten. Daher bleibt ihm und Charlotte nichts anderes übrig, als Leonard das Einverständnis zu geben, die Hotelanteile an Christoph zu verkaufen. Christoph bekommt jedoch nicht die erhoffte Mehrheit der Anteile, da Beatrice ihre behält und ein weiterer Teil an Charlotte und Werner geht. Als Christoph die beiden daraufhin dazu bringen will, ihm auch noch die Mehrheit zu überlassen, reicht es Charlotte.

Nach dem Kauf der Hotelanteile fühlt sich Christoph obenauf. Zudem scheint Alicia bereit zu sein, ihm trotz seines kleinen Abenteuers mit Desirée noch eine Chance zu geben. Doch dann erfährt sie, dass Christoph dauerhaft an den "Fürstenhof" ziehen will.

Williams Gefühle fahren Achterbahn. Ihm wird klar, wie sehr er sich zu Rebecca hingezogen fühlt. Gleichzeitig weiß er, wie sehr es Ella verletzen würde, wenn er offen zu seinen Gefühlen steht. Daher versucht er, sich Rebecca wieder aus dem Kopf zu schlagen – nichts ahnend, dass sie ebenso empfindet wie er.

André ist ganz aus dem Häuschen, weil er endlich wieder einen Stern hat. Bis er erfährt, dass er den Restaurantkritiker gar nicht bekocht hat, sondern Hildegard.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Beatrice Stahl Isabella Hübner
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Christoph Saalfeld Dieter Bach
Nils Heinemann Florian Stadler
Rebecca Herz Julia Alice Ludwig
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Pauline Stahl Liza Tzschirner
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
André Konopka Joachim Lätsch
Alicia Lindbergh Larissa Marolt
Melanie Sonnbichler Bojana Golenac
William Newcombe Alexander Milz
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Leonard Stahl Christian Feist
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Tina Kessler Christin Balogh

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Patrick Schuckmann
Oliver Philipp
Regie: Kerstin Krause
Sabine Landgraeber
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.