FANDOM


Working Mum?

Als Tina von ihrem Ausflug mit Boris zurückkommt, findet sie einen Brief von David. Er bedauert, dass er ihr im Moment nur wenig Geld für ihr gemeinsames Kind zukommen lassen kann. Tina ist gerührt, bangt gleichzeitig aber, ob sie in der "Fürstenhof"-Küche übernommen wird. Friedrich ist nicht begeistert davon, eine zukünftige Mutter einzustellen. Doch Beatrice setzt sich überraschend für Tina ein. Als sie Tina nach einem Schwächeanfall besucht, trifft sie auf Boris und findet Davids Brief. Es kommt zum Streit, da Tina Beatrice nicht sagen will, wo David ist. Später erzählt Beatrice Friedrich von dem Konflikt und erwähnt auch, dass Boris Saalfeld bei Tina war…

Natascha lädt Alfons und Hildegard als "Testpublikum" für ihr Hörbuch ein. Doch die erschöpfte Hildegard schläft ein. Alfons hingegen findet, dass Hildegard und ihm ein bisschen Kultur gut tun würde. Daraufhin möchte er einen Literaturkreis gründen. 

Ella und Rebecca sorgen sich, ob die Hochzeit von Naomi wie geplant am "Fürstenhof" stattfinden kann. Denn Christoph gibt die Zufahrt für die Hochzeitsgäste nicht frei. Er schlägt jedoch eine Alternativ-Location vor. Friedrich versucht hingegen, Rebecca zu beruhigen, denn der Gerichtsbeschluss über den Notweg stehe noch aus. Naomi erfährt schließlich von den Schwierigkeiten und möchte kein Risiko eingehen...

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Boris Saalfeld Florian Frowein
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
William Newcombe Alexander Milz
Beatrice Stahl Isabella Hübner
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Christine Münchberg Simone Rethel
Rebecca Herz Julia Alice Ludwig
Naomi Krüger Christiane Bärwald
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
André Konopka Joachim Lätsch
Christoph Saalfeld Dieter Bach
Tina Kessler Christin Balogh
Gottfried Saalfeld Wilfried Klaus
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Ella Kessler Victoria Reich
Nils Heinemann Florian Stadler

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Klaus Tegtmeyer
Thomas Lemke
Regie: Sabine Landgraeber
Kerstin Krause
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.