Fandom


Rufschädigende Hexerei

Friedrich stellt klar, dass er lieber unschuldig ins Gefängnis geht, als den Vertrag zu unterzeichnen. Als Charlotte daraufhin Alfons von ihren Machenschaften mit Werner erzählt, drängt er sie dazu, die Lüge nicht länger aufrecht zu erhalten. Werner ahnt, dass die Operation gegen Friedrich ins Wanken gerät. Deshalb bucht er in Friedrichs Namen heimlich einen Flug nach Rio und schiebt dem verhasste Rivalen das Ticket unter.

Beatrice staunt derweil über Davids romantisches Liebesgedicht für Luisa und ist davon beeindruckt, wie sehr er sich für ihre Ziele ins Zeug legt. Als David genervt reagiert und sich entzieht, ahnt Beatrice, dass Davids Gefühle für Luisa neuerdings echt sind. David streitet jedoch ab, dass er sich in Luisa verliebt hat.

Alexandra ringt sich zu einer Liebeserklärung an Norman durch, während André Nils klarmacht, dass er nichts von ihrem falschen Spiel hält.

Michael ist alles andere als begeistert, dass Natascha die Scheune als Praxis nutzt. Während Michael befürchtet, dass Nataschas Heilkunst seinem Ruf als seriöser Arzt schaden könnte, wünscht sich Tina, dass Natascha ihr die große Liebe herbeihext.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Luisa Hofer Magdalena Steinlein
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Friedrich Stahl Dietrich Adam
André Konopka Joachim Lätsch
Beatrice Hofer Isabella Hübner
David Hofer Michael N. Kühl
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Tina Kessler Christin Balogh
Norman Kowald Niklas Löffler
Nils Heinemann Florian Stadler
Alexandra Auerbach Kristina Dörfer
Kommissar Meyser Christoph Krix

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Regie: Dieter Schlotterbeck
Alexander Wiedl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.