Fandom


Heimtückische Entführung

Patrizia hat Julia betäubt und ein Auto organisiert, um sie aus dem Weg zu räumen. In der Zwischenzeit plagen Sebastian Gewissensbisse und er kehrt zum "Fürstenhof" zurück, um mit Julia zusammen die Konsequenzen für ihr Handeln zu tragen. Er bekommt dabei mit, was Patrizia mit Julia vorhat. Doch die will seine Schwester nur freilassen, wenn Sebastian ihr im Gegenzug die Tonaufnahme aushändigt, auf der Patrizia den Mord an Sophie gesteht. Sebastian weigert sich, sein einziges Druckmittel gegen Patrizia aus der Hand zu geben und droht ihr damit, sie auffliegen zu lassen. Friedrich und Niklas wundern sich derweil, dass Julia nicht zu dem von ihr anberaumten Treffen erschienen ist. Niklas hat einen beunruhigenden Traum, dass seiner Schwester etwas zugestoßen sein könnte …

Werner und Poppy verbringen nach ihrer Hochzeit romantische Nächte in der Fürstensuite, bis diese an einen Stammgast vermietet wird und sie auf die Karwendelhütte ausweichen müssen. Werner will Poppy am Morgen darauf beweisen, wie fit er ist und zieht sich dabei eine Erkältung zu.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Julia Wegener Jennifer Newrkla
Niklas Stahl Jan Hartmann
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Patrizia Stahl Nadine Warmuth
Sebastian Wegener Kai Albrecht
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
André Konopka Joachim Lätsch
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Tina Kessler Christin Balogh
Nils Heinemann Florian Stadler
Larissa Weigelt Elinor Eidt
Jonas Dammann Sebastian Fritz
Poppy Saalfeld Birte Wentzek

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Thomas Lemke
Richard Mackenrodt
Martina Lis
Regie: Stefan Jonas
Carsten Meyer-Grohbrügge
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.