Fandom


Im Schatten der Schwester

Charlottes Versuch, zwischen Werner und André zu vermitteln, bleibt erfolglos. Stattdessen kommt André auf eine perfide Idee: Er inszeniert einen Einbruch und behauptet gegenüber Werner, dass die Russen, auf deren Walfänger er festgehalten wurde, hinter ihm her sind. Auf diese Art und Weise will er Werner um eine halbe Million erleichtern.

Nils ist entsetzt über Julias Geständnis, doch Tina macht ihm klar, dass Julia trotz ihrer falschen Identität ein liebenswerter und vertrauenswürdiger Mensch ist. Daraufhin verspricht Nils Julia, ihr Geheimnis zu wahren. Doch Sebastian und Patrizia sind sich einig, dass die Situation durch die Mitwisser Tina und Nils immer riskanter wird.

Während Tina für ihren Entwurf des Wappens Zuspruch von Hildegard bekommt, steht Alfons Jonas' Ideen skeptisch gegenüber. Obwohl es Jonas erst ablehnt, die beiden Entwürfe zu vergleichen, schaut er heimlich in Tinas Mappe und wird dabei von Alfons ertappt.

Jonas bewahrt Poppy davor, sich öffentlich zu blamieren. Trotzdem ist sie von Nataschas Aktion getroffen. Nataschas Stimmung sinkt weiter, als Patrizia nicht sie, sondern Poppy als Sängerin auf ihrer Hochzeit bucht.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Julia Wegener Jennifer Newrkla
Niklas Stahl Jan Hartmann
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
Sebastian Wegener Kai Albrecht
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
André Konopka Joachim Lätsch
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Tina Kessler Christin Balogh
Nils Heinemann Florian Stadler
Jonas Dammann Sebastian Fritz
Poppy Schweitzer Birte Wentzek

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Björn Firnrohr
Gabriele Kosack
Regie: Felix Bärwald
Stefan Jonas
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.