Fandom


Die Flaschenpost

Bei ihrer Wanderung entdecken Julia und Nils eine alte Flaschenpost. Ein Mann namens Hubertus schreibt darin an seine große Liebe Maria. In der unglücklichen Liebesgeschichte zwischen Hubertus und Maria sieht Julia Parallelen zu Niklas und sich. Nachdem sie Niklas darüber informiert hat, dass Friedrich über ihre mehr als geschwisterlichen Gefühle Bescheid weiß, kommt es zu einer Aussprache zwischen Vater und Sohn. Niklas schwört dabei, Julia vergessen zu wollen und Patrizia zu heiraten. Währenddessen schaffen es Nils und Julia mit Hildegards Hilfe, Hubertus und Maria zusammenzuführen.

Poppy hat als "Lady Swiss" großen Erfolg, doch Natascha kann sich nicht für sie freuen. Vor Fans drängt sie ihre Schwester sogar dazu, ihr Gesangstalent unter Beweis zu stellen – wohl wissend, dass Poppy nicht singen kann.

Werner schafft es, die Bloßstellung durch Tina abzuwenden. Um mit der Vergangenheit abzuschließen, soll Bichlheim aber offiziell ein neues Wappen bekommen. Werner ruft einen Wettbewerb aus, an dem Jonas und Tina gemeinsam teilnehmen wollen. Sie haben jedoch völlig unterschiedliche Ansätze.

André kann Werner nicht verzeihen, dass er Nicolas Erbe gestohlen und sich die Brauerei unter den Nagel gerissen hat. Da er ihn aber nicht anzeigen kann, ohne sich selbst zu belasten, beschließt André, sich auf andere Art an Werner zu rächen.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Julia Wegener Jennifer Newrkla
Niklas Stahl Jan Hartmann
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
Sebastian Wegener Kai Albrecht
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
André Konopka Joachim Lätsch
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Tina Kessler Christin Balogh
Nils Heinemann Florian Stadler
Jonas Dammann Sebastian Fritz
Hubertus Hölzner Andreas Pegler
Poppy Schweitzer Birte Wentzek
Bert von Kramm Philipp Weiche

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Björn Firnrohr
Regie: Felix Bärwald
Stefan Jonas
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.