Fandom


Falschaussage

Friedrich sieht sich durch Patrizias Anzeige unter Druck gesetzt und behauptet, Patrizia niemals erpresst zu haben. Während sie die Unschuld vom Lande mimt, sind sich Leonard und Friedrich darüber einig, dass Patrizia vom "Fürstenhof" verschwinden muss. Friedrich will seinen Sohn zu einer Falschaussage drängen, doch der zögert zunächst – bis sich Patrizia ihm gegenüber wieder einmal unverschämt verhält.

Helene hat große Sehnsucht nach Martin, aber der Gedanke, ihren Orden zu verlassen, überfordert sie. Martin glaubt derweil immer mehr, dass Helene nie den letzten, entscheidenden Schritt gehen wird. Helene begreift, dass sie nicht länger gegen ihre Sehnsucht ankämpfen kann. Doch bevor sie dazu kommt, mit Martin über ihre Gefühle zu sprechen, erklärt er ihr, dass er sich von ihr verabschieden will.

Sabrina fühlt sich von Nils in Watte gepackt und glaubt, dass sie bereits sehr gut mit ihrem Rollstuhl zurechtkommt. Doch dann stürzt sie und Nils eilt ihr zu Hilfe.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Pauline Jentzsch Liza Tzschirner
Leonard Stahl Christian Feist
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
André Konopka Joachim Lätsch
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Sabrina Heinemann Sarah Elena Timpe
Martin Windgassen David Paryla
Nils Heinemann Florian Stadler
Coco Conradi Mirjam Heimann
Tim Adler Samuel Koch
Kriminalhauptkommissar Meyser Christoph Krix
Lilly Hagendorf Lilian Naumann
Birte Naumann Lena Meckel

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge
Steffen Nowak
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.