Fandom


Missglückte Übergabe

Leonard ist fassungslos, dass Pauline ihn eingesperrt hat, um sich an seiner Stelle mit Daniel zu treffen. Wütend tritt er die Tür ein und kann Pauline in letzter Sekunde daran hindern, mit dem Auto zur Lösegeldübergabe zu fahren. Als Leonard zu der verabredeten Stelle kommt, taucht Daniel dort nicht auf. Dafür aber die Polizei, die Patrizia heimlich über Paulines Handy alarmiert hat. Leonards Verzweiflung wegen Mila steigert sich ins Unermessliche...

Werner macht in seiner Funktion als Bürgermeister weiter Druck gegen das Sozialprojekt und wendet sich in einem offenen Brief an die Bürger von Bichlheim, um sie über Martins und Helenes Pläne zu informieren. Martin lässt Werners Aktion zunächst kalt, bis er merkt, dass auch die meisten Bürger von Bichlheim nicht viel von dem geplanten Projekt halten.

Hildegard freut sich sehr über den Besuch ihres Großneffen Jonas, der ein selbstbewusster junger Mann geworden ist. Er berichtet ihr stolz von seiner vermeintlich erfolgreichen Karriere als Künstler. Natascha kann diese Geschichte kaum glauben, nachdem sie seine hässliche Skulptur gesehen hat. Auch Hildegard beginnt zu zweifeln, doch Jonas kann sie schließlich vom Gegenteil überzeugen.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Pauline Jentzsch Liza Tzschirner
Leonard Stahl Christian Feist
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
André Konopka Joachim Lätsch
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
Martin Windgassen David Paryla
Nils Heinemann Florian Stadler
Tina Kessler Christin Balogh
Jonas Dammann Sebastian Fritz
Daniel Brückner Daniel Buder
Coco Conradi Mirjam Heimann
Lilly Hagendorf Lilian Naumann
Kriminalhauptkommissar Meyser Christoph Krix

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Gunther Pöschl
Marlene Schwedler
Regie: Christoph Klünker
Dieter Schlotterbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.