Fandom


Handlung

Christian sichert Helen zu, bei ihr wohnen bleiben zu dürfen, so lange sie in solch einem verstörten Zustand ist. Laura kann er nur die halbe Wahrheit erzählen und behauptet, Helens Angstzustände würden daher rühren, dass sie den Tod ihrer Schwester nicht verkrafte. Laura überlegt, wie sie helfen kann, und bietet Helen an, ihr einen Psychiater zu vermitteln. Helen verliert daraufhin kurzzeitig die Kontrolle: Sie will Lauras falsches Mitleid nicht. Außerdem werde Laura Christian niemals bekommen, liebe er doch im Grunde Helen, und Helen liebt ihn!

Katharina ist glücklich. Maxim begreift ohne große Worte, dass Katharina und Sven sich angenähert haben, und reibt sich zufrieden die Hände. Katharina weiß nicht, wie sie sich nun verhalten soll und entzieht sich Alexanders Zärtlichkeiten.

Barbara behandelt Hildegard herablassend. Als neue Frau an Werners Seite führt sie sich auf wie die Chefin des Fürstenhofs. Als Robert davon erfährt, macht er Barbara wütend klar, sie habe gefälligst seine Angestellten nicht herumzuscheuchen.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Laura Mahler Henriette Richter-Röhl
Alexander Saalfeld Gregory B. Waldis
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Christian Deville Christof Arnold
Maxim Klinker-Emden Sebastian Deyle
Katharina Saalfeld Simone Heher
Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
Helen Marinelli Miriam Krause
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Xaver Steindle Jan van Weyde
Sven Maiwald Andreas Zimmermann

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Agnes Kottmann
Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge
Dieter Schlotterbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.