Fandom


The Show must go on

Da Konstantin den Türsteher kennt, würde Michael doch noch in den Club gelassen werden. Er lehnt jedoch stolz ab. Derweil bekommt Konstantin mit, dass Werner einen Billardtisch angeschafft hat. Michael gibt Marlene eine romantische Billard-Lehrstunde, wird jedoch von Konstantin unterbrochen, als dieser mitbekommt, wie er Marlene etwas scheinbar Falsches beibringt. Michael fordert Konstantin erzürnt zu einem Duell heraus, doch der lehnt ab. Als Marlene später erfährt, wie gut Konstantin Billardspielen kann, fragt sie erstaunt nach, woher er das große Talent hat.

Dank neuer Entspannungstipps kann André die Vorbereitungen für eine neue Folge der Show in Ruhe angehen und lädt kurzerhand Charlotte als Gaststar ein. Doch Rosalie möchte lieber einen "echten" Star in der Show und überzeugt schließlich Natascha von einer Teilnahme. Doch während der Show kommt es zu einem Unfall und Natascha blamiert sich vor dem gesamten Publikum. Als sie hinwirft, kann Rosalie Charlotte doch noch überzeugen, für Natascha einzuspringen. Natascha verlangt von Rosalie, das gefilmte Material nicht online zu stellen, doch diese sieht überhaupt keine Veranlassung, das nicht zu tun.

Doris ahnt, dass Hildegard und Alfons ein Geheimnis haben. Ihr gelingt es, einen Brief von Zwick abzufangen, in dem die nächste Aufgabe beschrieben ist.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Marlene Schweitzer Lucy Scherer
Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Doris van Norden Simone Ritscher
Julius König Michele Oliveri
André Konopka Joachim Lätsch
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Xaver Steindle Jan van Weyde
Nils Heinemann Florian Stadler
Rosalie Engel Natalie Alison
Kira König Mareike Lindenmeyer
Sabrina Görres Sarah Elena Timpe

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Oliver Pankutz
Markus Pfeil
Regie: Felix Bärwald
Stefan Jonas
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.