FANDOM


Abschied von Theresa und Moritz

Als Martin erfährt, dass Doris van Norden die neue Kirche im Dorf gehört, bittet er den Bischof, in eine andere Gemeinde versetzt zu werden. Doch der möchte, dass Martin bleibt, und so beichtet Martin, dass ihn im "Fürstenhof" die Schatten der Vergangenheit einholen ...

Nataschas Selbstbewusstsein erleidet einen herben Dämpfer, als sie von Marlene die Wahrheit über die Absage des Produzenten erfährt. Als Natascha später ein Telefonat mitbekommt, in dem Marlene sie mehrfach als ihre Mutter bezeichnet, glaubt sie zu wissen, weshalb sie als zu alt empfunden wird, und entlässt Marlene als Assistentin.

Werner ist von Moritz' Entscheidung, mit Theresa nach Porta Westfalica zu gehen, wenig erbaut, genauso wie Doris. Trotzdem akzeptiert er, dass Moritz Theresa begleiten und ihr bei der Rettung von Nicolas Brauerei helfen will. Theresa und Moritz verabschieden sich mit einem Fest von ihren Freunden. Zuversichtlich sehen sie in eine glückliche Zukunft, auch wenn Theresa der Abschied von "Burger Bräu" schwer fällt.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Marlene Schweitzer Lucy Scherer
Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Doris van Norden Simone Ritscher
Julius König Michele Oliveri
André Konopka Joachim Lätsch
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Xaver Steindle Jan van Weyde
Nils Heinemann Florian Stadler
Elena Majoré Lili Gesler
Mandy Meier Lara Mandoki
Martin Windgassen David Paryla
Bischof Krahwinkel Hartmut Volle

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Katja Zimmermann
Regie: Felix Bärwald
Alexander Wiedl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.