Fandom


Eine Sünde

Konstantin und Marlene sind auf dem Weg zum Flughafen, um Marlenes divenhafte Mutter Natascha abzuholen, als das Auto mit den Reifen auf einer Wiese stecken bleibt. Amüsiert bekommen sie es wieder flott, allerdings wurde der Flug gecancelt. Zurück am "Fürstenhof" stolpert Konstantin und zieht die neben ihm herlaufende Marlene mit zu Boden. Kichernd liegen sie übereinander, was Nils interessiert beobachtet. Er hat mit Elena gewettet, dass die beiden ein Paar werden. Konstantin muss Nils aber enttäuschen: Theresa ist immer noch in seinem Herzen. Marlene hört zufällig mit ...

Werner beißt mit seiner Bitte bei Doris zunächst auf Granit. Der Verkauf der Reliquie ist eine Sünde! Erst nach einem Gespräch mit Charlotte ringt sich Doris schweren Herzens dazu durch, die Reliquie doch zu verkaufen. Jedoch nur unter einer Bedingung ...

Moritz und Theresa beschließen, nicht auf Kristins Erpressung einzugehen. Auf eine Heirat werden sie damit verzichten. Stattdessen möchten sie symbolisch heiraten.

Hildegard hat den Verdacht, dass Maries nervöses Auftreten vielleicht einen ganz einfachen Grund haben könnte: Ist ihre Tochter schwanger?

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Theresa Burger Ines Lutz
Moritz van Norden Daniel Fünffrock
Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Rosalie Engel Natalie Alison
André Konopka Joachim Lätsch
Doris van Norden Simone Ritscher
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
Nils Heinemann Florian Stadler
Elena Majoré Lili Gesler
Marie Bruckner Annabelle Leip
Julius König Michele Oliveri
Marlene Schweitzer Lucy Scherer
Alois Pachmeyer Philipp Sonntag

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Günter Overmann
Regie: Silke Bäurich
Alexander Wiedl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.