Fandom


Sehnsucht

Konstantin will von Peter wissen, ob er hinter seiner Frau her ist. Peter bestreitet das. Tanja tut sich derweil schwer, das große Geheimnis für sich zu behalten. Doris feiert mit Theresa und Konstantin Konstantins Geburtstag – und damit auch den von Moritz. Als Elena mitbekommt, dass Konstantin Geburtstag hat, macht sie Peter deswegen auch ein Geschenk. Nach der Feier wird Theresa klar, wie sehr sie an Moritz hängt. Da sie nicht schlafen kann, läuft sie mitten in der Nacht hinaus, um sich am frühen Morgen am Fluss wiederzufinden, in dem Moritz seinen vermeintlichen Tod gefunden hat.

Rosalie will weder eine geschwisterliche Beziehung zu Gitti, noch irgendeinen Kontakt zu Julius. In seiner Ratlosigkeit sucht Julius Hilfe bei Charlotte, deren Sohn Alexander seinen wahren Vater Alfons auch lange Zeit nicht gekannt hatte. Er muss aber einsehen, dass man die beiden Fälle nicht miteinander vergleichen kann. Aber Charlottes Aufmerksamkeit spendet ihm neue Kraft.

Werner verpasst Alfons und Xaver einen gehörigen Rüffel für den Vortrag ihres respektlosen Gstanzls. Er erklärt die Bayerische Woche daher wieder für beendet.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Theresa Burger Ines Lutz
Moritz van Norden Daniel Fünffrock
Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Rosalie Engel Natalie Alison
André Konopka Joachim Lätsch
Doris van Norden Simone Ritscher
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
Nils Heinemann Florian Stadler
Maxim Klinker-Emden Sebastian Deyle
Gitti König Kathleen Fiedler
Elena Majoré Lili Gesler
Viktor Sparmann Alexander Mazza
Julius König Michele Oliveri
Xaver Steindle Jan van Weyde

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Richard Mackenrodt
Gabriele Kosack
Regie: Andreas Menck
Dieter Schlotterbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.