Fandom


Jacob und Sibylle retten Rodrigo

Markus' einzige Hoffnung im Kampf gegen seinen Tumor ist die Suche nach einem Chirurgen, der die riskante Operation durchführt. Da kommt ihm Dr. Brunner gerade recht, der mit Barbara einen Deal ausgehandelt hat: Er behauptet, dass sein Kompagnon eine neue Krebs-Therapieform erfolgreich an seinen Patienten testet. Als Markus um die Aufnahme in die Testgruppe bittet, sagt Brunner ab: Im Moment ist kein Platz frei. So versucht Brunner Zeit zu gewinnen, damit er seinen Kompagnon in Barbaras Manöver einweihen kann. Am nächsten Tag hat Markus eine heftige Schmerzattacke. Im Krankenhaus wird festgestellt, dass der Tumor größer geworden ist. Markus und Eva beschließen, nach Hawaii zu fliegen und dort die Zeit zu genießen, die ihnen noch bleibt. Barbara muss handeln.

Jacob kann Sibylle überzeugen, ihr Pferd Rodrigo aus dem Rennstall zu entführen. Zwar bekommt Jenny davon Wind und arbeitet dagegen, dennoch gelingt es Jacob und Sibylle Rodrigo unerkannt ins Dorf zu bringen und Hildegard zu überreden, das Pferd in Alfons' Garage unterzustellen.

Tanja und Nils laden Robert zu sich ein, um ihn von seinem Kummer und seiner Verzweiflung abzulenken. Doch die beiden haben Mühe den aufgebrachten Robert zu beruhigen und ihn von seinen Racheplänen gegen Barbara abzubringen. Auch Charlotte ist besorgt um ihren Sohn.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Eva Krendlinger Uta Kargel
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Rosalie Engel Natalie Alison
André Konopka Joachim Lätsch
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Nils Heinemann Florian Stadler
Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Jenny von Liechtenberg Sabine Bach
Markus Zastrow Tobias Dürr
Dr. Brunner Wolfgang Grindemann
Sibylle von Liechtenberg Julia Mitrici
Jacob Krendlinger Andreas Thiele
Xaver Steindle Jan van Weyde

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Sabine Bachthaler
Johannes Debray
Regie: Siegi Jonas
Alexander Wiedl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.