Fandom


Michael kann nicht vergessen

André rät Michael eindringlich, Rosalie eine Chance zu geben, wenn er sie liebt. Doch der wird die Gedanken an Rosalies Untreue nicht los. Als Rosalie beruflich mit Jacob zu tun hat, hält Michael es nicht länger aus: Entweder sie gehen hier weg, oder Jacob verschwindet. Da Rosalie Michael nicht verlieren will, überlegt sie, Jacob zu entlassen. Dieser bekommt ihre Überlegung mit und kündigt bitter selbst. Wieder geraten Jacob und Michael in eine heftige Auseinandersetzung, an deren Ende Michael eine harte Entscheidung trifft.

Eva fragt sich irritiert, warum ihr der Kuss zwischen Robert und Lena so weh getan hat. Sie zwingt sich zur Konzentration auf ihr eigenes Leben und zeichnet an dem Heft für Valentina. Unzufrieden wirft sie die Entwürfe weg. Um Eva zu helfen, gibt Markus die Zeichnungen allerdings einem Kinderbuchverleger, der Eva daraufhin treffen will.

Hildegard ringt Alfons das Zugeständnis ab, dass die ungeliebte Käthe zu Besuch kommen darf. Doch als er erfährt, dass er dazu das halbe Haus entrümpeln und renovieren soll, bereut er seine Entscheidung schnell. Nils hat derweil vergeblich versucht, Viola von ihren Plänen abzubringen. Als Franz mitbekommt, dass eine Überraschungsparty für ihn steigen soll, verbündet er sich mit Alfons und zieht aus.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Eva Krendlinger Uta Kargel
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Rosalie Engel Natalie Alison
André Konopka Joachim Lätsch
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Götz Zastrow Andreas Borcherding
Nils Heinemann Florian Stadler
Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Markus Zastrow Tobias Dürr
Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
Jacob Krendlinger Andreas Thiele
Viola Hochleitner Wookie Mayer
Franz Hochleitner Wolfgang Freundorfer
Andreas Geremia Andreas „Gerre“ Geremia
Bobby Schottkowski Bobby Schottkowski

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Claudia Köhler
Johannes Debray
Regie: Stefan Jonas
Andreas Menck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.