Fandom


Zeit zu zweit?

Barbara beteuert Götz, dass sie ihn mit ihrem Anruf nur vor einer riesigen Dummheit schützen wollte. Doch Götz lässt sie wütend stehen und sucht erneut vergeblich die Annäherung zu seiner Tochter. Unterdessen ist sich Werner klar, dass er etwas gegen Götz unternehmen muss: So versucht er zunächst, André zu einer Falschaussage zu überreden, um Götz' Alibi zu entkräften. Doch André weigert sich. Dank Roberts Zuraten entscheidet sich Werner schließlich, Anzeige gegen Unbekannt zu stellen. Sein Kalkül: Wenn Götz erst einmal verhört wurde, hält er die Füße still. Doch Götz ist über Lenas neuerliche Abfuhr derart aufgebracht, dass er Werner endgültig vom "Fürstenhof" vertreiben will. Als im Hotel die Heizungsanlage ausfällt, schickt Götz mutwillig die bestellten Handwerker wieder nach Hause, um dem Hotel ernsthaft zu schaden. Eiskalt stellt er Werner ein Ultimatum:

Nach Roberts Liebesgeständnis finden Eva und er einfach nicht zur ersehnten Zweisamkeit. Also plant Robert eine Überraschung: einen ganzen Tag nur sie beide auf der Almhütte. Was Robert nicht weiß: André hat Pachmeyer die Hütte als Liebesnest vermietet, der dort ein Schäferstündchen mit seiner neuen Affäre abhalten will. Und so stoßen Eva und Robert verdattert auf den Bürgermeister. Als auch noch Rosi Zwick auftaucht, die ihrem liebestollen Gatten auf die Alm gefolgt ist, kann sich Pachmeyer gerade rechtzeitig unter das Bett retten.

Nils hat seine erste Einzelstunde bei Helen, in der sie zunächst Nils' mageres Gehalt als einer der Faktoren für seine momentane Unzufriedenheit ausmacht. Sie trainiert Nils für eine Gehaltsverhandlung mit Rosalie – in der er gleich mit seiner Kündigung droht.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Eva Krendlinger Uta Kargel
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Rosalie Engel Natalie Alison
André Konopka Joachim Lätsch
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Götz Zastrow Andreas Borcherding
Nils Heinemann Florian Stadler
Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Rosi Zwick Veronika-Marie von Quast
Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
Jana Leinemann Marion Mathoi
Helen Marinelli Miriam Krause
Jacob Krendlinger Andreas Thiele

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Joscha Valentin
Lieselotte Kinskofer
Regie: Dieter Schlotterbeck
Alexander Wiedl
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.