FANDOM


Maike und Simon sagen Adieu

Nach ihrer Verlobung überrascht Rosalie Michael mit ihren Umbauplänen, die von Jacob preiswert durchgeführt werden sollen. Doch Michael ist nicht wirklich angetan und die beiden geraten in Streit. Dabei verrät Rosalie beinahe, dass sie für den Deal mit Barbara Lena entlassen hat. Als Lena auf Götz trifft, wirft sie ihm vor, für ihre Entlassung verantwortlich zu sein. Götz ist ahnungslos und beschwert sich aufgebracht bei Rosalie. Später nimmt er sich Barbara vor und appelliert an sie: In ihrer Funktion als Direktorin wäre eigentlich sie zuständig gewesen, Werner zuvorzukommen, der Lena auf Drängen Roberts inzwischen wieder eingestellt hat. Barbara unterdrückt ihren Ärger und tut so, als ob Rosalies Entscheidung total daneben war: Rosalie hört mit, dass sie als Geschäftsführerin nicht mehr tragbar ist.

Robert erkennt über Evas Kündigung, dass sie ihm nicht egal ist, aber er ist nicht bereit, echte Gefühle zu erwidern. Lieber hat er mit Lena eine unverbindliche Affäre. Dennoch möchte er sich mit Eva versöhnen und sie zum Bleiben überreden. Doch Eva verweigert die Aussprache mit ihm und bleibt bei ihrer Kündigung.

Jasper ist überglücklich, dass Maike und Simon ihn nach Südafrika begleiten. Beim Abschiedsabend ist André melancholisch und hält eine rührende Rede.

Besetzung und Stab

Besetzung

Rolle Darsteller
Eva Krendlinger Uta Kargel
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Rosalie Engel Natalie Alison
Simon Konopka René Oltmanns
André Konopka Joachim Lätsch
Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
Götz Zastrow Andreas Borcherding
Nils Heinemann Florian Stadler
Ben Sponheim Johannes Hauer
Jasper Steenkamp Wolfgang Riehm
Isabel Hormel Corinna Binzer
Maike Konopka Marie-Ernestine Worch
Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Katja Heinemann Eva-Maria May
Jacob Krendlinger Andreas Thiele

Stab

Funktionsbereich Name des Stabmitglieds
Buch: Sabine Bachthaler
Oliver Thaller
Regie: Siegi Jonas
Daniela Grieser
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.