FANDOM


Louisa von Spies 2018

Desirée Bramigk, gesch. Lechner

„Du … du hast deine Ehe mit deinen ewigen Intrigen und Lügen ganz allein kaputt gemacht … nicht ich.“
— Clara Lechner zu Desirée (Quelle)

Desirée Bramigk ist die Tochter von Beatrice Stahl und mit ihr eine der Antagonistinnen der 12. Staffel.

Sie ist die Halbschwester von David Hofer und Frederik Stahl, sowie die Nichte von Charlotte Saalfeld und die Cousine von Robert Saalfeld und Alexander Saalfeld.

„Wehe, wenn sie die Krallen ausfährt: In puncto Rücksichtslosigkeit steht Desirée Bramigk ihrer Mutter Beatrice Hofer in nichts nach. Ihr Panzer aus Arroganz und Überheblichkeit ist reiner Selbstschutz, denn die seelischen Wunden aus einer Kindheit ohne mütterliche Liebe und Zuwendung sind nie verheilt. Als die PR-Managerin ihren Bruder David Hofer aus Geldnot im "Fürstenhof" aufsucht und dort auf Beatrice trifft, gipfelt der Konflikt mit der verhassten Mutter in einem fatalen Unfall. Nur einem Menschen gelingt es, Desirées eiskaltes Herz zum Schmelzen zu bringen: Als sich Adrian Lechner in sie verliebt, muss sie erfahren, wie schön und zugleich schmerzlich wahre Liebe sein kann.“
— ältere Kurzbeschreibung Desirées, aus dem früheren Rollenprofil auf der Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Louisa von Spies spielte Desirée Bramigk.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Louisa von Spies 2017

Die einst intrigante Desirée ist heutzutage sehr beliebt, doch ihre Intrigen bescherten ihr damals einige Feinde.

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Feinde

Arbeit

Kriminalität

Mordversuche

  • Beatrice Stahl † (stieß sie im Streit vom Balkon, woraufhin sie zeitweise gelähmt war)
  • Adrian Lechner (wollte ihn in einer verschütteten Berghütte sterben lassen)
  • Clara Lechner (wollte sie in einer verschütteten Berghütte sterben lassen)

Sonstiges

Geschichte

Staffel 11

Folge 2492-2

Desirée kommt an den Fürstenhof.

Desirée kommt in Folge 2492 das erste Mal an den Fürstenhof, wo sie auf ihren Halbbruder David Hofer das erste Mal wiedertrifft. Beide freuen sich über das Wiedersehen, doch David kann Desirée leider nicht bei ihren finanziellen Problemen helfen. Zu ihrer Mutter Beatrice Hofer hat sie kein gutes Verhältnis, da sie von dieser als Kind oft vernachlässigt wurde. Am Fürstenhof lernt sie ebenfalls Clara Morgenstern und Tina Kessler kennen, mit denen sie sich sofort gut versteht. Alle drei gründen eine Mädels-Wg. Mit Adrian Lechner landet sie im Bett und ahnt nicht, dass Clara in ihn verliebt ist. Mit Adrian arbeitet sie am Bau vom Baumhausprojekt.

Staffel 12

Beatrices Sturz vom Balkon - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Beatrices Sturz vom Balkon - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Als sie eines Tages auf dem Balkon vom Fürstenhof Ausschau nach einem passenden Baum hält, kommt es zwischen ihr und Beatrice zum folgeschweren Streit, obwohl Beatrice gerade verreisen will. Als Beatrice Desirée gesteht, dass sie sie abtreiben wollte, wird diese so zornig, dass sie Beatrice schubst. Daraufhin stürzt ihre Mutter übers Gelände und landet vor dem Westflügel. Anschließend wird sie schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert, wo anschließend eine schockierende Diagnose festgestellt wird: Beatrice ist gelähmt und kann ihre Beine nicht mehr bewegen. Daraufhin erpresst Beatrice Desirée, ihr für eine vernünftige Pflege Schwarzgeld von deren Ex-Freund Lucien Evers zu schmuggeln. Ansonsten würde Beatrice sie anzeigen. Deshalb fahren Clara und Desirée ganz spontan zusammen nach Zürich, um das Geld zu holen, was ihnen auch gelingt.

Doch nach einigen Tagen kommt ihr Exfreund Lucien an den Fürstenhof und will sein Geld zurück und auch das Hartmann-Kreuz stehlen, was von Beatrice gestohlen wurde. Gleichzeitig gründet er sich auch mit Clara und Adrian an und behauptet vor Clara, dass er sie vergiftet hätte, damit sie ihm das Kreuz zurückholt. Als Desirée davon erfährt, ahnt sie wer dahinter stecken könnte und macht sich auf den Weg zu Beatrice, welche sich weigert sich das Kreuz zurückzugeben, da sie denkt, dass Lucien nur blufft, was sich auch im Krankenhaus rausstellte. Jedoch findet Desirée es und übergibt es Lucien am See, wo dieser sie überwältigt. Doch Adrian ruft heimlich die Polizei und Lucien wird abgeführt.

Auf der Geburtstagsfeier von Clara erfährt sie endlich von ihren Gefühlen für Adrian in einem Brief und schäumt vor Eifersucht. Daraufhin versucht sie alles, um Clara loszuwerden und befolgt auch die Ratschläge ihrer Mutter. Als Desirée schwanger von Adrian wird, befürchtet sie zunächst, dass Adrian damit unzufrieden wäre. Doch dann erzählt sie es ihm doch. Desirée erfährt auch noch von der Krankheit von Claras Mutter und erpresst sie damit: Sollte Clara sich nicht von Adrian fernhalten, so erfährt jeder von Mellis Krankheit. Daraufhin heiraten Desiree und Adrian, was Clara sehr verletzt. Bei einem Sturz vom Laufband im Fitnessraum, erleidet sie eine Fehlgeburt. Um Clara loszuwerden, will sie es ihr in die Schuhe schieben. Eines Tages läuft sie deshalb hinter Claras Auto, welche gerade nach hinten fährt, und fällt absichtlich zu Boden. Sie und Beatrice heuern den kurzzeitigen Küchenchef Klaus Sperber als Augenzeugen an, welcher dann auch vor Adrian behauptet, dass er gesehen hätte, wie Clara Desirée absichtlich angefahren hat. Als Clara sich auch noch vor Adrian rauszureden versucht, beendet er seine Freundschaft zu ihr und kündigt auch ihr Atelier am Fürstenhof. Später nähern sie sich wieder an.

Doch später intrigiert Desirée weiter gegen Clara. Als nämlich der australisch Filmstar Naomi Krüger an den Fürstenhof kommt und ein Kleid von Claras Atelier anzieht, reist es ihr bei der Premiere, da Desirée es manipuliert hatte. Mit Adrians totgeglaubtem Halbbruder William Newcombe hat sie ebenfalls kein gutes Verhältnis.

Beatrice und Desirée vs

Beatrice und Desirée vs. Nüssle - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Irgendwann verliebt sich Adrian in Clara und verlässt Desirée. Als die beiden von einer Lawine verschüttet werden, kommen sie zusammen. Um Adrian eifersüchtig zu machen, flirtete sie eines Abends mit dem Baumhausprojektleiter Volker Nüssle, welcher sie dann versuchte zu vergewaltigen, da er verstanden hat, dass Desirée ihn nur benutzt hatte. Clara verhinderte schlimmeres. Später griff er auch Beatrice an. Doch Desirée setzte ihn mit einem Elektroschocker außer Gefecht und wurde anschließend verhaftet.

Aus Rache zerstört Desirée bei der Fashion-Award-Show eines von Claras Kollektionen. Sie wird dabei rechtzeitig von Oskar Reiter daran gehindert, bis sie alles zerstört. Am Tag von Claras und Adrians Hochzeit, verstopft sie den Tank von Adrians Auto mit Zuckerwürfeln.

Staffel 13

Wenig später lernt sie Nils Heinemann kennen, mit welchem sie flirtet und im Bett landet. Da Nils ihr danach einen Korb gibt, hat sie eine kurzzeitige Affäre mit Christoph Saalfeld. Die beiden werden von dessen Freundin Alicia Lindbergh erwischt, welche an den Fürstenhof kommt, um sich mit ihm zu versöhnen. In Folge 2748 verlässt Desirée den Fürstenhof.

Staffel 14

Folge 2887

Zurecht misstraut Desirée Carsten Sperr.

Desirée kommt kurzzeitig zur Taufe ihres Neffen Tom. Als jedoch bei Tina ein fremder Mann namens Carsten Sperr an die Tür klopft und behauptet David zu sein, wollen Desirée und Tina der Sache auf den Grund gehen. Sie kaufen ihm nicht ab, dass er David ist. Später entführt er Desirée und Nils, welcher gerade aus Guetemala zurückgekehrt ist. Anschließend gesteht Carsten Tina, dass David im Krankenhaus von Guetemala verstorben ist. Desirée fliegt einen Tag später dorthin.

Folge 2937-3

Desirée und Nils verlassen den Fürstenhof.

Aus geschäftlichen Gründen kommt Desirée schon kurz darauf wieder zurück und kommt mit Nils zusammen. Anschließend bekommt Desirée das Angebot aus Bangkok, ein Schwimmbad zu leiten. In Folge 2937 verlassen beide den Fürstenhof und gehen nach Bangkok.

Staffel 15

In Folge 3186 kommt Desirée zusammen mit Nils nach Bichlheim zurück. Der Anlass ist die Hochzeit von Tina und Ragnar Sigurdson. Bevor Nils und Desirée wieder abreisen, macht Nils ihr einen Heiratsantrag, den sie glücklich annimmt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.