FANDOM


Christian Buse (* 19. November 1959 in Marburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Nach einem nicht abgeschlossenen Romanistk-Studium in Konstanz absolvierte er seine Ausbildung an der Schauspielschule Theater im Westend in München und verschiedene Workshops. Danach trat Buse in diversen Fernsehserien und Filmen auf, so u. a. in „SOKO 5113“, „Egal auf welcher Seite“, „Noch Zweifel Herr Verteidiger“, „Schwurgericht“, „Ein unmöglicher Mann“ und „Bei aller Liebe“. In der Seifenoper „Marienhof“ spielte er von Juni 1998 bis zum Ende der Serie im Jahr 2011 die Rolle des Geschäftsmanns Thorsten Fechner. 2011 war Buse für den German Soap Award – Bösester Fiesling nominiert. 2013 war er in der ARD-Serie München 7 in der Folge "Ja, wo ist er denn" zu sehen. Seit Folge 2721 spielt er die Rolle des Pfarrers Vinzenz Rimpel in Sturm der Liebe.

Buse ist mit seiner Schauspielkollegin Judith Riehl verheiratet, sie haben gemeinsam eine Tochter und einen Sohn. Sein Bruder Butz Ulrich Buse ist ebenfalls Schauspieler.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.