FANDOM


Franz-Xaver Zeller

Bela Moser

Bela Moser ist Page am Fürstenhof.

Er kommt das erste Mal an den Fürstenhof, weil er sich in Romy Lindbergh verliebt hat. Er lernt sie zuvor in einem Seminar in Göttingen kennen und setzt daraufhin seine Ausbildung am Fürstenhof fort.

Er verlässt den Fürstenhof wieder, weil Annabelle Sullivan ihn für einen Job in Bangkok in einem Top Comfort Hotel abwirbt.

In Folge 3269 kehrt er an den Fürstenhof zurück, auf der Suche nach seiner Ex-Freundin und Traumfrau Mona Huber. Die hatte sich von ihm getrennt, weil sie einen anderen Mann kennengelernt hatte.

„Von der Liebe erneut enttäuscht, kommt Bela zurück an den "Fürstenhof". Seine Freunde und Kollegen freuen sich sehr, dass der humorvolle Tollpatsch wieder in Bichlheim ist, denn mit ihm kann man einfach Pferde stehlen. Nur mit den Frauen mag es so recht nicht klappen. Denn durch seine unbeholfene Art sehen sie in ihm meistens nur den netten Kerl und nicht – wie er es gerne hätte – den feurigen Casanova. Doch das könnte sich schon sehr bald ändern.“
— Aktuelle Kurzbeschreibung von Bela auf der offiziellen Website von Sturm der Liebe (Quelle)

Franz-Xaver Zeller spielt Bela Moser.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Liebschaften

„Sie sind ein hoffnungsloser Romantiker. Wenn Sie sich verlieben, dann immer als wäre es das erste oder das letzte Mal.“
— André Konopka zu Bela (Quelle)

Freunde

Bekannte

Vorbilder

Feinde

Arbeit

Kriminalität

Sonstiges

Geschichte

Staffel 15

Bela kommt in Folge 3155 an den Fürstenhof, weil er seiner großen Liebe hinterher reist. In einem Hotelfach-Seminar in Göttingen hat er Romy Ehrlinger kennengelernt und sich auf den ersten Blick in sie verliebt. Um in ihrer Nähe zu sein, setzt er seine Hotelfachausbildung am Fürstenhof fort und wird Kellner. Schnell muss Bela feststellen, dass Romy glücklich mit Paul Lindbergh ist und sie Luna großzieht, als wäre es ihre eigene Tochter. Doch er glaubt, dass Romy und er füreinander bestimmt sind und macht Romy Avancen, die diese allerdings rein freundschaftlich interpretiert.

Folge 3162-2

Bela ist heimlich in Romy verliebt.

André Konopka berät Bela mit seiner unbekannten Herzensdame. Daraufhin besorgt er Konzertkarten für Romy, die allerdings Jessica Bronckhorst in die Hände fallen. Jessica und Romy glauben jetzt, Bela sei in Jessica verliebt.

Bela lässt sich auf einen Deal mit André ein. Der will, dass Tina mit Ragnar nach Island geht, damit er wieder Chefkoch in der Küche wird. Bela fliegt daraufhin nach Island und stiehlt einen Elfenstein von Ragnars Baustelle. Doch als er wieder zurück ist, verfolgt ihn eine Pechsträhne. Bela bekommt Angst vor dem "Fluch der Elfen" und will mit der Sache nichts mehr zu tun haben.

Weil Bela versucht mit Romy zu flirten, findet sie schließlich heraus, dass sie Gefühle für ihn hat. Schonend bringt sie ihm bei, dass sie nur Paul liebt. Bela schreibt ihr kurz darauf einen rührenden Liebesbrief, der Romy ehrlich berührt. Sie schlägt ihm vor Songtexte zu schreiben. Als Paul den Liebesbrief liest, reagiert er cool, weil er nicht glaubt, dass Bela eine Konkurrenz für ihn ist.

Folge 3185-2

Bela präsentiert sich vor Romy als cooler Rocker.

Jessica, die Paul zurück will, bemerkt, dass Bela in Romy verliebt ist. Sie will die beiden verkuppeln um freie Bahn bei Paul zu haben. Sie verpasst ihm daraufhin ein Umstyling. Bela hofft, dass er damit Romy beeindrucken kann. Die ist allerdings eher verwirrt von dem neuen Look. Jessica glaubt deshalb, Bela müsse abnehmen, damit Romy sich in ihn verliebt. Der quält sich infolgedessen mit Sport und gesundem Essen. Viel besser kann er allerdings bei Romy punkten, als er Tina mit deren Hochzeitsgedicht hilft. Darüber merkt er, dass die inneren Werte in der Liebe viel wichtiger sind und macht Jessica wegen deren Oberflächlichkeit eine Ansage.

Jessica will Bela weiter mit Romy verkuppeln und ihm dafür heimlich den Magischen Liebesschnaps verabreichen. André hilft ihr dabei, weil er Bela helfen will. Doch der Versuch misslingt. Im zweiten Anlauf präpariert sie Kekse mit dem Liebesschnaps, die Romy essen soll. Es klappt und Romy fällt in einem der Gästezimmer über Bela her. Der merkt aber, dass Romy unter einem Zauber steht und bricht die Situation ab. Jessica hat trotzdem einen Trumpf: Ein Foto von Bela und Romy, auf dem sie sich küssen.

Folge 3202-2

Bela geht mit Mona nach Bangkok.

Bela macht Paul klar, dass Romy nichts für den Kuss kann und der versöhnt sich wieder mit Romy. Bela ist von der Liebe enttäuscht und will sein Schicksal wieder in die eigene Hand nehmen. Da kommt ihm Annabelle Sullivans Angebot ganz recht in Bangkok in einem Top Comfort Hotel seine Ausbildung fortzusetzen. In Folge 3202 verlässt Bela den Fürstenhof zusammen mit dem Zimmermädchen Mona Huber, mit der er sich auf Anhieb sehr gut zu verstehen scheint.

Staffel 16

Bela kehrt in Folge 3269 an den Fürstenhof zurück, weil Mona ihn verlassen hat. Die beiden waren in Thailand ein Paar, bis Mona ihn für einen anderen Mann verlassen hat. Bela will seine große Liebe zurückerobern und André hilft ihm ein Treffen mit Mona zu arrangieren. Als Jessica auf den herausgeputzten Bela trifft, glaubt sie, er sei wegen ihr an den Fürstenhof zurückgekehrt. Daraufhin will ihr Freund Henry Achleitner von Bela wissen, ob er Absichten bei Jessica hat. Bela verneint irritiert. Derweil kann Bela seine Ausbildung als Page fortsetzten und in die Männer-WG mit Paul ziehen.

Folge 3271-1

Bela glaubt, Lucy und Paul wären ein Paar.

Er beobachtet eine innige Umarmung zwischen Paul und Lucy. Wütend wirft er ihnen vor die verstorbene Romy zu hintergehen. Als die beiden bei Bela richtig stellen, dass sie nur Freunde sind, entschuldigt sich Bela peinlich berührt. Unabsichtlich trifft er bei Lucy damit einen wunden Punkt: Sie hat tatsächlich Gefühle für Paul.

Bela bietet sich als Tanzlehrer für Jessica und Henry an. Er hängt sich in die Vorbereitung der Tanzstunden richtig rein. Henry ist allerdings von seinen pädagogischen Ansätzen genervt. Dann will Jessica mit Henry an einem Tanzwettbewerb teilnehmen. Als dieser sie bei der nächsten Tanzstunde wegen eines Termins versetzt, beschließt sie kurzerhand mit Bela am Wettbewerb teilzunehmen, um Henry eifersüchtig zu machen. Bela gefällt die Idee am Tanzwettbewerb teilzunehmen. Allerdings stellt sich Jessica als schwierige Schülerin heraus, die ihm ständig auf die Füße tritt. Bereitwillig hilft er Henry sich wieder mit Jessica zu versöhnen.

Nachdem Annabelle aus der Psychiatrie entlassen worden ist, ist Bela misstrauisch. In Folge 3292 bekommt er ein Telefonat von ihr mit und verfolgt sie daraufhin. Unwissend vereitelt er damit Schulz Auftrag Annabelle zu entführen. Annabelle will derweil Bela für ihre Zwecke nutzen und will ihn überreden als ihr Spion zu arbeiten. Bela versucht sich rauszureden. Kurz darauf kann er in Folge 3298 seine Schreibfähigkeiten erneut beweisen: Er verfasst für Tim Saalfeld ein Liebesgedicht an Franzi Krummbiegl. Nadja Holler findet das heraus und gibt die Information genüßlich an Franzi weiter. Die ist trotzdem von dem Gedicht berührt.

Folge 3306-2

Bela hilft Lucy herauszufinden, warum Nero Franzi abgeworfen hat.

Zusammen mit Lucy sucht Bela in Folge 3306 auf der Pferdekoppel nach Beweisen dafür, warum Nero Franzi abgeworfen hat. Als Lucy Nadja mit ihrem Verdacht konfrontiert, sie sei dafür verantwortlich, stoppt Bela sie. Sie haben keine Beweise. Etwas später hilft er in Folge 3309 Lucy einen Slogan für Werner Saalfelds Golf-Event zu entwickeln. Als er von dem Preisgeld für den Slogan erfährt, das Lucy ihm verschwiegen hat, geht er allein mit ihren Vorschlägen zu Werner. Lucy ist sauer, als sie davon erfährt. Schließlich entscheidet sich Werner für Andrés Werbespruch. Lucy und Bela sind enttäuscht, erkennen aber, dass sie ein gutes Team sind. Bela will mehr aus der Texterei machen und hat große Zukunftsvisionen.

In Folge 3311 vermutet Paul, Bela habe nun sein Herz an Lucy verloren und hakt bei Lucy nach. Bela ist etwas gekränkt, als Lucy ihn darauf anspricht. Scheinbar glaubt jeder am Fürstenhof, dass er sein Herz zu schnell an jemanden verliere. Wenig später muss er sich aber eingestehen, dass er tatsächlich etwas für Lucy empfindet. Doch die scheint sich mit Paul viel besser zu verstehen.

Als Mandy Capristo in Folge 3320 an den Fürstenhof kommt, ist Bela hin und weg. Zusammen mit Lucy bekommt er die Gelegenheit den Text für ein Liebeslied für Mandy zu schreiben. Die beiden hängen sich richtig rein und das Ergebnis ist so authentisch, dass Mandy glaubt die beiden seien ein Paar. Und tatsächlich spielen ihr Lucy und Bela daraufhin das verliebte Pärchen vor. Bela wird darüber bewusst, dass er sich in Lucy verliebt hat. Wegen einer Notlüge behauptet Bela, er wolle schon immer einmal ein Clown sein. Lucy erfüllt ihm daraufhin seinen Wunsch. Doch Bela mag eigentlich gar keine Clowns. Der Tag im Krankenhaus als Clowns wird allerdings besser als erwartet.

Folge 3327-2

Bela und Lucy gefallen sich in den Kleidern des Prinzenpaares.

Kurz darauf macht Bela Lucy eine Freude: Zusammen probieren sie die Kleider des Prinzenpaares an, dass derzeit in der Fürstensuite logiert. Als sie vor Pfarrer Rimpel auffliegen, nimmt er die Schuld allein auf sich. Entschlossen will er Lucy endlich sagen, dass er sich in sie verliebt hat. Aber beim Treffen im Bräustüberl kommt Lucy nicht, weil sie Paul hilft. Der hat Annabelle entführt und erfahren, dass Annabelle Romy vergiftet hat. Lucy ist von den Entwicklungen sehr mitgenommen und Bela steht ihr bei. Schließlich gesteht er in Folge 3332 Lucy endlich seine Gefühle, doch die ist überfordert und will nur Freundschaft. Er muss mitansehen wie Lucy sich mehr um den kranken Paul sorgt. Und dann vertraut ihm Lucy an, dass sie Gefühle für Paul hat. Als Paul irritiert die Distanz zwischen Lucy und Bela mitbekommt, platzt es aus ihm heraus: Er hat Gefühle für Lucy, aber sie liebt einen anderen.

Folge 3337-2

Lucy küsst Bela.

Kurze Zeit später küsst Lucy Bela. Überrumpelt aber glücklich lässt er sich auf Lucy ein. Auf der Almhütte kommen sich die beiden näher und werden ein Paar. Paul ist davon wenig begeistert. Hat er doch heimlich auch Gefühle für Lucy. Als Luna zu Jessica nach München zieht, will Bela seinen besten Freund ablenken und ihn verkuppeln. Doch der ist nicht interessiert.

Folge 3344-2

Bela und Lucy sind ein Paar.

Unabsichtlich ruiniert Bela Lucys Lieblingspulli, der noch dazu Romy gehört hat. Die beiden haben ihren ersten Streit und Bela ist sehr verzweifelt. Lucy entschuldigt sich mit einem Zirkusbesuch, wo Lucy ein Pony sieht und sich Hals über Kopf verliebt. Sie will es Paulchen nennen, aber Bela ist dagegen, also heißt es fortan Pony.

Bela will Lucy helfen Pony zu kaufen. Denn es kostet 2.000 Euro, die Lucy nicht hat. Als sich die Gelegenheit bietet macht er Steffen Baumgartner vor, er habe Pony mit seinem Auto angefahren und die Arztbehandlungen kosteten nun 2.000 Euro. Doch der Schwindel fliegt auf. Bela will das Geld schnell verdoppeln und spielt damit im Casino. Er schafft es sogar, spielt dann aber weiter und verliert das gesamte Geld. Schließlich verkauft er ein altes Erbstück seines Großvaters, eine Armbanduhr, und kauft mit dem Geld Pony für Lucy.

Hintergrundwissen

  • Bela ist ein großer Fan von Mandy Capristo.
  • Er kann sehr gut schreiben, tanzen und Gedichte schreiben.
  • Er liebt Essen und alte Filme.
  • Belas Sternzeichen ist Steinbock
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.