Fandom


Annelinde Gerstl (* 1950) ist eine deutsche Schauspielerin und Musicaldarstellerin.

Leben

Nachdem Annelinde Gerstl eine abgeschlossene Ballett- und Schauspielausbildung an der Schauspielschule Berlin abgeschlossen hat, wirkte sie in mehreren Filmen und Serien, sowie in mehreren Theaterstücken und Musicals mit.

Seit 2007 spielt sie auf RTL in der Seifenoper Alles was zählt die Friederike von Altenburg. Ihre Rolle taucht immer wieder in der Serie als Gast auf, ist aber keine feste Rolle. Zuletzt sah man Gerstl dort im Dezember 2012. Im Juli 2012 hatte Gerstl eine Gastrolle in der ARD Telenovela Sturm der Liebe.

Filmografie

  • 1968: Zum Teufel mit der Penne – Die Lümmel von der ersten Bank (2. Teil)
  • 1971: Wie man Wünsche beim Schwanz packt
  • 1983: Alles was recht ist (Fernsehserie)
  • 1984: Der Untermieter (Fernsehserie)
  • 1987: Der Himmel über Berlin
  • 1997: Loverman (Kurzfilm)
  • 1998: Alles wird gut
  • 2001: Herzschlag – Das Ärzteteam Nord (Fernsehserie)
  • 2006: Anime Veloci
  • 2007–2010, 2012: Alles was zählt
  • 2010: Aktenzeichen XY … ungelöst
  • 2011: Morden im Norden
  • 2012: Sturm der Liebe (Gastrolle)
  • 2012: Ein Sommer in Amalfi

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.