FANDOM


Timothy Peach

Dr. Andreas Erhardt

Dr. Andreas Erhardt ist der Schönheitschirurg, der nach Moritz van Nordens Unfall dessen neues Gesicht schuf.

Er ist außerdem der ehemalige Dozent von Lilly Hagendorf, der heutigen Schwester Helene, und ermordete in seiner Besessenheit von dieser deren an Krebs erkrankte Mutter.

Timothy Peach spielte Dr. Andreas Erhardt.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Liebschaften

Bekannte

Kriminalität

Morde

  • Frau Hagendorf (gab ihr eine tödliche Spritze und ließ ihre Tochter Lilly im Glauben, sie hätte ihr zu viele Schmerztabletten verabreicht)

Geschichte

Staffel 7

Folge 1421

Dr. Erhardt hat Moritz van Norden operiert.

In Staffel 7 warf er ein Auge auf Charlotte Saalfeld, obwohl er noch mit seiner Frau Nicola Erhardt verheiratet war. Elena Majoré, die sich für den als Unbekannten im Krankenhaus liegenden Moritz van Norden verantwortlich fühlte, beklaute Dr. Erhardt, als sie erfuhr, dass eine Gesichtsoperation für Moritz sehr teuer wäre. Als sie jedoch kurz darauf von Dr. Erhardts Tätigkeit erfuhr, gab sie ihm den gestohlenen Geldbeutel zurück und hoffte, er würde Moritz kostenlos operieren, doch Dr. Erhardt lehnte ab. Als dieser Charlotte während eines Tangos küsste und Elena dies beobachtete, versuchte er, diese zu bestechen, doch operieren wollte er Moritz immer noch nicht. Erst als Charlotte auf ihn einwirkte, willigte er ein.

Staffel 9

Folge 2020

Am Fürstenhof trifft Dr. Erhardt wieder auf Lilly Hagendorf als Schwester Helene.

In Staffel 9 hatte Dr. Erhardt sich von seiner Frau scheiden lassen und kam zurück an den Fürstenhof, in der Hoffnung, wieder auf Charlotte zu treffen. Stattdessen traf er auf Ordensschwester Helene, welche zu seiner Zeit als Dozent in München seine beste Studentin Lilly Hagendorf war. Schon damals verliebte er sich in diese und sie bat ihn, ihre an Krebs erkrankte Mutter zu behandeln. Doch stattdessen ermordete er diese und ließ Lilly glauben, sie hätte ihrer Mutter zu viele Schmerztabletten verabreicht, um sie so an sich zu binden. Als er dies dem Pfarrer Martin Windgassen in der Beichte gestand, forderte dieser ihn auf, Lilly die Wahrheit zu gestehen, doch stattdessen reiste er ab.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.